Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51600-0.jpg

»Das Publikum wird immer besser«

Literarische Adressatenfunktionen vom Realismus bis zur Avantgarde

ca. 40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im November 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 208 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-412-51600-0
Böhlau Verlag Köln
Die revolutionären Kunstbewegungen im ausgehenden 19. und zu Beginn des 20. Jahrhundert... mehr
»Das Publikum wird immer besser«

Die revolutionären Kunstbewegungen im ausgehenden 19. und zu Beginn des 20. Jahrhundert bestanden aus Gruppen oder Einzelpersonen, die sich durch ihre ästhetische Praxis ausdrücklich von den herrschenden Gesellschaftsnormen und von den gängigen Vorstellungen von Kunst abgrenzen wollten. Die mit Protest und Provokation verbundene Suche nach einer neuen Funktionsbestimmung der Kunst zielte u.a. auf eine programmatische, radikale Veränderung des bisherigen Verhältnisses zwischen Künstler und Öffentlichkeit ab.

Hauptziel des Bandes ist die Rekonstruktion der allmählichen Veränderungen von Adressatenfunktion und Publikumsbegriff zwischen Realismus und Avantgarde. Die überkommene Rolle des Adressaten im künstlerischen Schaffensprozess wird neu definiert und somit die traditionellen Strukturen des literarischen Kommunikationsprozesses auf den Kopf gestellt. Auch sollen Ausschluss- und Einschlussmechanismen sowie Legitimationsstrategien unter die Lupe genommen werden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "»Das Publikum wird immer besser«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Die Fahrt eines Heiligen durch Zeit und Raum
ca. 90,00 €
978-3-412-51530-0.jpg
Transformationen und Transfers
  • Ulrike Vedder  (Hg.),
  • Grażyna Kwiecińska  (Hg.),
  • Annegret Pelz  (Hg.)
ca. 40,00 €
 Open Access
978-3-205-23279-7.jpg
Der Briefwechsel zwischen August Sauer und...
  • Mirko Nottscheid  (Hg.),
  • Marcel Illetschko  (Hg.),
  • Desiree Hebenstreit  (Hg.)
NEU
978-3-8252-5194-9.jpg
Alt- und Mittelhochdeutsch
  • Rolf Bergmann,
  • Claudine Moulin,
  • Nikolaus Ruge
20,99 €
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-412-51153-1.jpg
ab 44,99 €
NEU
978-3-412-50576-9.jpg
Im Hier und Jetzt
  • Valentina Di Rosa  (Hg.),
  • Jan Röhnert  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-51463-1.jpg
ca. 35,00 €
NEU
978-3-8252-5058-4.jpg
37,99 €
978-3-205-23259-9.jpg
Kulturromane
  • Anja Gerigk
ab 27,99 €
978-3-8471-0943-3.jpg
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
  • Andreas Haarmann  (Hg.),
  • Cora Rok  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
978-3-412-51185-2.jpg
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht
  • Christine Gölz  (Hg.),
  • Alfrun Kliems  (Hg.),
  • Birgit Krehl  (Hg.)
NEU
978-3-8471-0925-9.jpg
ab 37,99 €
978-3-412-51067-1.jpg
Dortmund – Sprachliche Vielfalt in der Stadt
  • Markus Denkler  (Hg.),
  • Dietrich Hartmann  (Hg.),
  • Heinz H. Menge  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50122-8.jpg
Trauma und Erinnerung
  • Athanasios Anastasiadis  (Hg.),
  • Ulrich Moennig  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-50743-5.jpg
Trolle
  • Rudolf Simek
30,00 €
978-3-412-50165-5.jpg
Ecocriticism
  • Gabriele Dürbeck  (Hg.),
  • Urte Stobbe  (Hg.)
19,99 €
978-3-412-21033-5.jpg
35,00 €
Kommunikationswissenschaft
35,99 €
978-3-8471-0527-5.jpg
Beobachtung aufzeichnen
  • Helmut Lethen  (Hg.),
  • Annegret Pelz  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-0442-1.jpg
Komparatistik gestern und heute
  • Sandro M. Moraldo  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0790-3.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-0422-3.jpg
ab 74,99 €
NEU
978-3-525-57083-8.jpg
ab 49,99 €
978-3-8471-0349-3.jpg
Amor conspirator
  • Beatrice Trînca
ab 39,99 €
978-3-8471-0647-0.jpg
ab ca. 64,99 €
978-3-525-30190-6.jpg
Ambivalenzen des geistlichen Spiels
  • Jörn Bockmann  (Hg.),
  • Regina Toepfer  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-8471-0445-2.jpg
ab 37,99 €
978-3-8471-0592-3.jpg
ab 23,99 €
978-3-8471-0667-8.jpg
Flucht – Migration – Theater
  • Birgit Peter  (Hg.),
  • Gabriele C. Pfeiffer  (Hg.)
ab 74,99 €