Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0284-7.jpg

Konstruktionen literarischer Authentizität in autobiographischen Erzähltexten

Exemplarische Analysen zu Christa Wolf, Ruth Klüger, Binjamin Wilkomirski und Günter Grass

ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
303 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0284-7
V&R Unipress, 1. Auflage 2014
Zwei Schwerpunkte verbindet diese Studie: Zum einen setzt sie sich mit dem komplexen Gegenstand... mehr
Konstruktionen literarischer Authentizität in autobiographischen Erzähltexten
Zwei Schwerpunkte verbindet diese Studie: Zum einen setzt sie sich mit dem komplexen Gegenstand der »Konstruktion literarischer Authentizität« auseinander – also mit einem noch offenen, rezenten Forschungsthema – und problematisiert den neuerdings in der Forschungsliteratur zur Autobiographik gern benutzten Begriff der »Autofiktion«. Zum anderen wird am Paradigma von vier unterschiedlich konzipierten autobiographischen Erzähltexten, die seit den 1970er Jahren erschienen sind, die Authentizitätsproblematik modellhaft entfaltet: Christa Wolfs »Kindheitsmuster«, Ruth Klügers »weiter leben. Eine Jugend«, Binjamin Wilkomirskis »Bruchstücke. Aus einer Kindheit 1939-1945« und Günter Grass’ »Beim Häuten der Zwiebel«.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,5cm, Gewicht: 0,645 kg
Kundenbewertungen für "Konstruktionen literarischer Authentizität in autobiographischen Erzähltexten"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Nadine Jessica Schmidt
    • Dr. Nadine Jessica Schmidt studierte von 2002 bis 2008 Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaften an der Universität Siegen. Dort ist sie seit 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Literaturdidaktik tätig.
      mehr...