Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Glanz und Elend der Aufklärung in Wien

Voraussetzungen – Institutionen – Texte

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
456 Seiten, 33 farb. Abb., gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-205-21751-0
Böhlau Verlag Wien
Die Aufklärung gilt als entscheidender Prozess und Entwicklungsabschnitt der europäischen... mehr
Glanz und Elend der Aufklärung in Wien

Die Aufklärung gilt als entscheidender Prozess und Entwicklungsabschnitt der europäischen Kulturgeschichte, der die Herausbildung moderner, säkularer Gesellschaften erst ermöglicht hat. Was macht die Spezifik österreichischer Aufklärung aus? Weshalb und inwiefern unterscheidet sich ihre populäre Öffentlichkeit von der gelehrten Öffentlichkeit deutscher Aufklärung? Warum gibt es kaum ‚große‘ literarische Aufklärungstexte in Österreich? Auf der Basis reichhaltigen historischen Materials zeigt das Buch, dass dieser Prozess im Österreich des 18. Jahrhunderts und insbesondere in dessen Hauptstadt Wien erst verzögert und dann beschleunigt einsetzte. Die eilige und schließlich wieder abgewürgte ‚Aufholbewegung‘ führte zu langfristig wirksamen Besonderheiten österreichischer Kultur, wozu das Buch theoretisch fundierte Thesen präsentiert. Ausgehend von den wirtschaftlichen, politischen, sozialen, medialen und kulturellen Rahmenbedingungen werden wichtige Texte und Debatten dieser Zeit vorgestellt und historisch kontextualisiert. Den Abschluss der Darstellung bildet eine kritische Lektüre dreier exemplarischer Texte, darunter des Librettos der ‚Zauberflöte‘, in dem sich die widersprüchlichen Tendenzen der Epoche auf charakteristische Weise niederschlagen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 3,1cm, Gewicht: 0,895 kg
Weiterführende Links zu "Glanz und Elend der Aufklärung in Wien"
Kundenbewertungen für "Glanz und Elend der Aufklärung in Wien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
Literaturgeschichte in Studien und Quellen Zur gesamten Reihe
 Open Access
978-3-205-21668-1.jpg
Konstellationen österreichischer Literatur:...
  • Christine Frank  (Hg.),
  • Sugi Shindo  (Hg.)
978-3-525-40829-2.jpg
ca. 20,00 €
978-3-205-22086-2.jpg
ca. 25,00 €
NEU
NEU
NEU
978-3-525-60028-3.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-412-52637-5.jpg
Geschichtskulturelle Transformationen
  • Holger Thünemann  (Hg.),
  • Manuel Köster  (Hg.)
65,00 €
NEU
U1_9783847017202.jpg
Rassismuskritisches Kuratieren
  • Anna Greve  (Hg.),
  • Sithara Weeratunga  (Hg.)
22,50 €
NEU
978-3-525-30268-2.jpg
»Kristallhart gegenüber allen Feinden«
  • Christian Booß,
  • Sebastian Richter
40,00 €
NEU
U1_9783847017080.jpg
Inclusion & Exclusion in/au Canada
  • Dagmara Drewniak  (Hg.),
  • Ewelina Feldman-Kołodziejuk  (Hg.),
  • Piotr Sadkowski  (Hg.),
  • Joanna Warmuzińska-Rogóż  (Hg.)
40,00 €
NEU
978-3-525-40036-4.jpg
50,00 €
NEU
978-3-8252-6228-0.jpg
Challenge Lehrberuf
  • Sybil Eggarter
19,00 €
NEU
4066338641625.jpg
Glotta 2024 Band 100, Heft 1
  • Jan Felix Gaertner  (Hg.),
  • Daniel Kölligan  (Hg.),
  • Andreas Willi  (Hg.)
ab 88,00 €
978-3-525-40042-5.jpg
Für das Kind ergibt es Sinn!
  • Heike Baum,
  • Helia Schneider
ca. 18,00 €
NEU
978-3-525-60027-6.jpg
Singen
  • Michael Schneider
20,00 €
NEU
Die Gründungsgeschichte der Abtei Brauweiler
Die Gründungsgeschichte der Abtei Brauweiler
  • Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde  (Hg.)
39,00 €