Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
25,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
101 Seiten, mit 48 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1543-4
V&R unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage 2022
Bereits mit der Veröffentlichung von Erich Maria Remarques »Im Westen nichts Neues« erfolgten... mehr
Adaption und Analyse

Bereits mit der Veröffentlichung von Erich Maria Remarques »Im Westen nichts Neues« erfolgten Adaptionen des Werkes in anderen Medien wie Musik, Comic oder Film. Auch die weiteren Werke wurden und werden kontinuierlich in anderen Medien verarbeitet. Ebenso lässt sich weltweit eine ungebrochene Aufmerksamkeit und Rezeption sämtlicher Werke Remarques beobachten. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich diesen Phänomenen. So wird die Verfilmung von »Drei Kameraden« durch Frank Borzage im Jahre 1938 erstmals intensiv analysiert (Marc Hieger) sowie eine detaillierte Analyse des Romans »Der Himmel kennt keine Günstlinge« durchgeführt (Barbara Pogonowska). Der Comic »Arc de Triomphe« von Yang Yilin, Yang Kaili und Bing Lang aus dem Jahr 1998 wird zudem in diesem Band erstmals vollständig außerhalb der VR China publiziert und somit einem völlig neuen Publikum zugänglich gemacht.

The publication of Erich Maria Remarque’s book “Im Westen nichts Neues” (All Quiet on the Western Front), came along with adaptations in other media e.g. music, comics or film. His other works have also continuously been adapted in other media. Worldwide, an unbroken attention and reception of Remarque’s works can be observed. The contributions in this volume are devoted to these phenomena. The film adaptation of “Drei Kameraden” (Three Comrades) by Frank Borzage, published in 1938, has been analysed intensively for the first time (Marc Hieger) as well as the novel “Der Himmel kennt keine Günstlinge” (Heaven Has No Favorites) (Barbara Pogonowska). The comic “Arc de Triomphe”, published in 1998 by Yang Yilin, Yang Kaili and Bing Lang, has also been published entirely outside China in this volume for the first time and thus made accessible to a completely new audience.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 0,5cm, Gewicht: 0,165 kg
Kundenbewertungen für "Adaption und Analyse"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Thomas F. Schneider (Hg.)
    • Dr. Thomas F. Schneider ist Privatdozent für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück und leitete bis Ende 2022 dort das Erich Maria Remarque-Friedenszentrum.
      mehr...
Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook Zur gesamten Reihe