Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz

Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz

Fluktuationen von (Nicht-)Zugehörigkeiten in Sprache, Literatur und Kultur, Teil 2

ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
395 Seiten, mit 15 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1324-9
V&R unipress, 1. Auflage 2021
Fremdheit, Eigenheit und Vertrautheit haben einen relationalen Charakter und können einander... mehr
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz

Fremdheit, Eigenheit und Vertrautheit haben einen relationalen Charakter und können einander stören, herausfordern, befruchten und ineinander übergehen, was nicht zuletzt mit dem prozessualen Charakter von Kultur(en) im Zusammenhang steht. Die Verfügungsgewalt über den Raum schließt immer die Frage ein, mit welcher Intensität Fremdes in den Erfahrungsbereich des Einzelnen, einer Gemeinschaft oder Gesellschaft eintreten darf, wie sich seine Positionierung sowie seine Ausweitungs- und Ausdrucksmöglichkeiten gestalten. Am Beispiel literatur-, kultur- und sprachwissenschaftlicher Analysen wird in diesem Kontext aufgezeigt, dass es eine inter- und intrakulturelle, inter- und intrapersonale Fremdheit (Bernhard Waldenfels) geben kann. Denn Fremdes kommt nicht nur in störender und beunruhigender Form von ›außen‹, sondern es wird auch intern aus der Mitte einer Gemeinschaft oder Gesellschaft generiert und wohnt jedem Menschen als Bestandteil seiner Persönlichkeit und Identität inne.

The volume investigates in depth the phenomenon of the foreigner, who – controlled by the schemata of social interaction – can achieve both attractive and repulsive effects. These are often minimal situational shifts or context changes that determine the option for one side or the other and regulate the issue of social inclusion/exclusion without being stable over time. Attributions, labelling, stereotyping, stigmatization and discrimination that (can) be based on religious, ethnic, gender, ideological, economic, medical etc. categories ensure that inequalities are (re)produced in an interactive way via symbolic demarcations and the fields of one’s own and the stranger’s are being sealed. It is shown in this context, using examples of literary, cultural and linguistic analyses, that the problem of the foreigner does not only take on importance in light of the massive wave of migration and refugees, but also comes into its own in its social variant and entails (no less) critical encounters and/or painful arguments.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,7cm, Gewicht: 0,72 kg
Kundenbewertungen für "Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Arletta Szmorhun (Hg.)
    • Dr. Arletta Szmorhun ist Literaturprofessorin am Institut für Germanistik der Universität Zielona Góra, Polen. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die neueste deutschsprachige Literatur im Kontext aktueller Diskurse von Macht und Gewalt, Körper und Sexualität sowie Fremdheit und Andersheit.
      mehr...
    • Paweł Zimniak (Hg.)
    • Prof. Dr. Paweł Zimniak lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik und ist Direktor des Instituts für Germanistik der Universität Zielona Góra, Polen.
      mehr...
Andersheit – Fremdheit – Ungleichheit Zur gesamten Reihe
NEU
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
  • Arletta Szmorhun  (Hg.),
  • Andrey Kotin  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
Gefühle in der Geschichte
ab 64,99 €
NEU
Jenseits des Staates?
Jenseits des Staates?
  • Susanne Beck  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Mensch – Liebe – Partnerschaft
Mensch – Liebe – Partnerschaft
  • Oliver Arnhold,
  • Alina Bloch
ab 14,99 €
NEU
Verwandtschaft als Streitzusammenhang
ab 59,00 €
978-3-8471-1186-3
Angewandte Linguistik – Neue Herausforderungen...
  • Sylwia Adamczak-Krysztofowicz  (Hg.),
  • Anna Szczepaniak-Kozak  (Hg.),
  • Paweł Rybszleger  (Hg.)
NEU
Knowledge on the Move in a Transottoman Perspective
Knowledge on the Move in a Transottoman...
  • Evelin Dierauff  (Hg.),
  • Dennis Dierks  (Hg.),
  • Barbara Henning  (Hg.),
  • Taisiya Leber  (Hg.),
  • Ani Sargsyan  (Hg.)
NEU
Ressourcenorientierte Transaktionsanalyse
Ressourcenorientierte Transaktionsanalyse
  • Bertine Kessel,
  • Hanne Raeck,
  • Dörthe Verres
ab 27,99 €
NEU
Hineingerutscht?
Hineingerutscht?
  • Hans-Peter Kriemann
ab 37,99 €
NEU
Außereuropäische Christentumsgeschichte
Außereuropäische Christentumsgeschichte
  • Klaus Koschorke  (Hg.),
  • Frieder Ludwig  (Hg.),
  • Mariano Delgado  (Hg.)
35,00 €
Gegenwart in Latenz
Gegenwart in Latenz
  • Giuseppina Cimmino
ab ca. 32,99 €
Retroaktive Avantgarde
ab ca. 44,99 €
NEU
NEU
Steirisches Jahrbuch für Politik 2020
Steirisches Jahrbuch für Politik 2020
  • Beatrix Karl  (Hg.),
  • Wolfgang Mantl  (Hg.),
  • Klaus Poier  (Hg.),
  • Manfred Prisching  (Hg.),
  • Anita Ziegerhofer  (Hg.)
ab 27,99 €
NEU
Historiker zwischen den Zeiten
Historiker zwischen den Zeiten
  • Petr Elbel  (Hg.),
  • Alexandra Kaar  (Hg.),
  • Jiří Němec  (Hg.),
  • Martin Wihoda  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
978-3-412-52389-3.jpg
25,00 €
NEU
Theologie der Religionsgeschichte
ab 79,99 €
NEU
Salto Arbeitsheft 1
Salto Arbeitsheft 1
  • Stefan Kliemt
ab 11,99 €
NEU
Laureaten und Verlierer
Laureaten und Verlierer
  • Nils Hansson  (Hg.),
  • Daniela Angetter-Pfeiffer  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Die verfluchte Krankheit
Die verfluchte Krankheit
  • Gabriele Danninger
ab 37,99 €
NEU
Kirchliche Zeitgeschichte
Kirchliche Zeitgeschichte
  • Thomas Brechenmacher  (Hg.),
  • Frank Kleinehagenbrock  (Hg.),
  • Claudia Lepp  (Hg.),
  • Harry Oelke  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Väter unser ...
Väter unser ...
  • Ionka Senger,
  • Regula Weil,
  • Ruth Zeifert
ab 15,99 €
NEU
Zuversicht trotz Corona-Blues
Zuversicht trotz Corona-Blues
  • Dagmar Kumbier,
  • Constanze Bossemeyer
ab 15,99 €
NEU
Heimkehr eines Auschwitz-Kommandanten
ab 23,99 €
NEU
Herrnhut 1722-1732
ab 44,99 €
NEU
978-3-525-35825-2.jpg
Niemandsland
  • Yfaat Weiss
ab 19,99 €
NEU
Natio Ungarica
Natio Ungarica
  • András Szabó
ab 79,99 €
NEU
Heimisch werden durch Geschichte
70,00 €
NEU
Sprachsensibler Religionsunterricht
Sprachsensibler Religionsunterricht
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
ab 29,99 €
NEU
Digitale Medien und Neue Autorität
ab 9,99 €
NEU
Im Fahrwasser der Emanzipation?
ab 59,99 €
NEU
Hypnosystemisch arbeiten: Ein kleiner Praxisleitfaden
Hypnosystemisch arbeiten: Ein kleiner...
  • Cordula Meyer-Erben,
  • Ute Zander-Schreindorfer
ab 18,99 €
NEU
Cover
ab 14,99 €
NEU
Wenn erwachsene Kinder nicht ausziehen
ab 19,99 €
NEU
Verhandlungen höfischer Identität
ab 37,99 €
NEU
Rooms for Manoeuvre
Rooms for Manoeuvre
  • Jerzy Kochanowski  (Hg.),
  • Claudia Kraft  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
NEU
NEU
Die Aura des Authentischen
ab 39,99 €