Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847012467.jpg
   

Ost-Geschichten

Das östliche Mitteleuropa als Ort und Gegenstand interkultureller literarischer Lernprozesse

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
262 Seiten, mit 13 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1246-4
V&R unipress, 1. Auflage, 2021
Die öffentliche Aufmerksamkeit, die den literarischen Kulturen des östlichen Mitteleuropa... mehr
Ost-Geschichten

Die öffentliche Aufmerksamkeit, die den literarischen Kulturen des östlichen Mitteleuropa mittlerweile zukommt und die sich auch in den Literatur- und Kulturwissenschaften spiegelt, hat noch kaum in den literaturdidaktischen Diskurs Eingang gefunden. Demgegenüber bildet an unseren Schulen eine aus den Staaten der östlichen Hälfte Mitteleuropas zugewanderte Schülerschaft die größte Gruppe innerhalb einer nach wie vor wachsenden Zahl von Schüler_innen mit Migrationshintergrund. Im Rahmen der interkulturellen Literaturdidaktik präsentiert der Band vielfältige Zugänge und Anknüpfungspunkte für die Vermittlung und Behandlung literarischer Texte aus und über Ostmitteleuropa in Schule und Unterricht.

Many critically appraised works of contemporary German literature cannot be understood without ascertaining its ties and references to Eastern Central Europe and its cultures. At the same time, German classrooms are full of students with biographical and family ties to Central and Eastern European countries. The discourse on literary education has ignored this topic for too long. This volume presents a wide array of didactical perspectives on literary texts related to Central Eastern Europe, as well as ideas for their discussion in the intercultural literary classroom.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 1,9cm, Gewicht: 0,507 kg
Kundenbewertungen für "Ost-Geschichten"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Mark-Oliver Carl (Hg.)
    • Dr. Mark-Oliver Carl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutsche Sprache und Literatur der Universität zu Köln.
      mehr...
    • Sieglinde Grimm (Hg.)
    • Dr. Sieglinde Grimm ist Professorin für Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik mit dem Schwerpunkt Literatur im Unterricht am Institut für Deutsche Sprache und Literatur II der Universität zu Köln.
      mehr...
Themenorientierte Literaturdidaktik Zur gesamten Reihe
Das Gedächtnis der Kolonisation
Das Gedächtnis der Kolonisation
  • Constantin Sonkwé Tayim
ca. 60,00 €
Wende(n) in Literatur und Kultur
Wende(n) in Literatur und Kultur
  • Aneta Jachimowicz  (Hg.)
ca. 55,00 €
NEU
U1_9783847016540.jpg
Doing Memory Revisited
  • Gudrun Heidemann  (Hg.)
50,00 €
NEU
U1_9783847016458.jpg
Der Tod in Danzig
  • Dominika Janus
70,00 €
U1_9783847016106.jpg
ca. 70,00 €
NEU
U1_9783847016274.jpg
Wende? Wenden! – Linguistische Annäherungen
  • Anna Dargiewicz  (Hg.),
  • Joanna Szczęk  (Hg.)
55,00 €
 Open Access
U1_9783737016117.jpg
Erziehung erzählen
  • Michaela Pölzl
U1_9783847116073.jpg
The Great War
  • Uwe Baumann  (Hg.),
  • Sarah Fißmer  (Hg.)
55,00 €
978-3-205-21711-4.jpg
An den Rändern der Literatur. Dokument und...
  • Milka Car  (Hg.),
  • Csongor Lőrincz  (Hg.),
  • Danijela Lugarić  (Hg.),
  • Gábor Tamás Molnár  (Hg.)
50,00 €
 Open Access
U1_9783737015219.jpg
Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in...
  • Andreas Dorrer  (Hg.),
  • Thomas Petraschka  (Hg.)
U1_9783847015178.jpg
Narrative des Wandels
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Anna Kałuża  (Hg.)
U1_9783847015161.jpg
Identität und Fremdheit
  • Lucyna Sadzikowska
40,00 €
978-3-205-21613-1.jpg
Kollektivität
  • Daniel Ehrmann
Poetik des Plunders
Poetik des Plunders
  • Kerstin Roose
49,00 €
Geschichte und Gesellschaft 2021 Jg. 47, Heft 4, Preußen postkolonial
Geschichte und Gesellschaft 2021 Jg. 47, Heft...
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Laura Rischbieter  (Hg.),
  • Paul Nolte  (Hg.),
  • Sebastian Conrad  (Hg.),
  • Ulrike Freitag  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Margrit Pernau  (Hg.),
  • Simone Lässig  (Hg.),
  • Simone Lässig  (Hg.),
  • Stefan Rinke  (Hg.),
  • Dagmar Herzog  (Hg.),
  • Christoph Conrad  (Hg.),
  • Christoph Conrad  (Hg.),
  • Jens Beckert  (Hg.),
  • Philip Manow  (Hg.),
  • Maren Möhring  (Hg.),
  • Kiran Klaus Patel  (Hg.),
  • Monique Scheer  (Hg.),
  • Felix Ackermann  (Hg.),
  • Ute Frevert  (Hg.)
24,00 €
978-3-8471-1468-0.jpg
Ost-westlicher Kulturtransfer in der...
  • Oxane Leingang  (Hg.),
  • Klaus Schenk  (Hg.)
60,00 €
Sie schreibt
Sie schreibt
  • Ursula Geitner
75,00 €
U1_9783847013945.jpg
50,00 €
U1_9783737014670.jpg
Romantik 2021 Jg. 10, Heft 1
  • Gísli Magnússon  (Hg.),
  • Benedikt Hjartarson  (Hg.),
  • Kim Simonsen  (Hg.),
  • Thor J. Mednick  (Hg.),
  • Marie-Louise Svane  (Hg.),
  • Marja Lahelma  (Hg.),
  • Sine Krogh  (Hg.),
  • Marie-Louise Svane  (Hg.),
  • Marja Lahelma  (Hg.),
  • Sine Krogh  (Hg.)
978-3-525-35211-3.jpg
Zukunft entscheiden
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.),
  • Bruno Quast  (Hg.)
U1_9783847012993.jpg
Galizischer Text
  • Larissa Cybenko
70,00 €
U1_9783847012726.jpg
Schreiben, Text, Autorschaft I
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • Katrin Lehnen  (Hg.),
  • Vadim Oswalt  (Hg.)
55,00 €
U1_9783847011873.jpg
El otro héroe
  • Antje Gunsenheimer  (Hg.),
  • Enrique N. Cruz  (Hg.),
  • Carlos Pallán Gayol  (Hg.)
65,00 €
Grenzbeschreitungen
Grenzbeschreitungen
  • Martin Kolmar
40,00 €
U1_9783847012399.jpg
Literatur und Kultur zwischen West und Ost
  • Artur Dariusz Kubacki  (Hg.),
  • Isabel Röskau-Rydel  (Hg.)
40,00 €
Der Stoff der Stoffe
60,00 €
U1_9783847012702.jpg
40,00 €
U1_9783847012344.jpg
Wiederholung im Theater
  • Paul Martin Langner  (Hg.),
  • Anna Majkiewicz  (Hg.),
  • Agata Mirecka  (Hg.)
45,00 €
978-3-946317-26-5.jpg
80,00 €
Die Wiederkehr der res publica
Die Wiederkehr der res publica
  • Dariusz Komorowski  (Hg.)
60,00 €
Talking God in Society
Talking God in Society
  • Ute E. Eisen  (Hg.),
  • Heidrun Elisabeth Mader  (Hg.)
150,00 €
978-3-205-78942-0.jpg
Krieg – Politik – Schreiben
  • Li Gerhalter  (Hg.),
  • Christa Hämmerle  (Hg.)
39,00 €