Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1267-9

Ein wunderbares Gemisch von widersprechenden Eigenschaften

Das Zeitgeschehen im Werk von Max Ring

ab 37,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
290 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1267-9
V&R unipress, 1. Auflage, 2021
Marek Krisch befasst sich in seinem Band mit dem Leben und Schaffen des Publizisten, Romanciers,... mehr
Ein wunderbares Gemisch von widersprechenden Eigenschaften

Marek Krisch befasst sich in seinem Band mit dem Leben und Schaffen des Publizisten, Romanciers, Dramatikers und Arztes Max Ring, der 1850 aus Schlesien nach Berlin übersiedelte, wo er bis zu seinem Tod 1901 fast ohne Unterbrechung lebte und sich seine literarische Laufbahn rasant entwickelte. Einen Namen machte er sich mit seinen kultur- und zeitgeschichtlichen sowie historischen Prosawerken, später schrieb er auch Sachbücher über Berlin. Auf der Suche nach Rings Habitus beschreibt Marek Krisch zunächst dessen Leben. Darauf folgt ein Abriss über die gesellschaftlichen und politischen Gegebenheiten in Berlin in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Von zentraler Bedeutung ist ferner die Analyse der Darstellung des Zeitgeschehens, der Gesellschaft und der wichtigsten Orte in ausgewählten Werken Rings.

In his study, Marek Krisch deals with the life and work of the journalist, novelist, dramatist and physician Max Ring, who moved from Silesia to Berlin in 1850, where he stayed almost without interruption until his death in 1901 and where his literary career developed rapidly. He made a name for himself with his culture-historical, contemporary historical and historical novels and stories, later he also wrote non-fiction books about Berlin. In this study first his life is described, searching for Ring's habitus. This is followed by a description of Berlin in the second half of the 19th century. Of central importance is the analysis of the depiction of contemporary events, society and the most important places in selected works by Ring.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2cm, Gewicht: 0,549 kg
Kundenbewertungen für "Ein wunderbares Gemisch von widersprechenden Eigenschaften"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Marek Krisch
    • Dr. Marek Krisch ist Germanist sowie Literaturwissenschaftler und arbeitet am Institut für Literaturwissenschaft der Schlesischen Universität Katowice, Polen. Er wurde zum Bild Oberschlesiens in der deutschen Nachkriegsprosa promoviert. Zu seinen Publikations- und Forschungsschwerpunkten zählt neben der deutschsprachigen Literatur Oberschlesiens auch das Spannungsfeld von Film und Literatur.
      mehr...
Andersheit – Fremdheit – Ungleichheit Zur gesamten Reihe