Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1192-4

Weltweit – Worldwide – Remarque

Beiträge zur aktuellen internationalen Rezeption von Erich Maria Remarque

ab 19,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
268 Seiten, mit 32 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1192-4
V&R unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage, 2020
Zu seinen Lebzeiten zählte Erich Maria Remarque zu den wirkmächtigsten deutschsprachigen... mehr
Weltweit – Worldwide – Remarque

Zu seinen Lebzeiten zählte Erich Maria Remarque zu den wirkmächtigsten deutschsprachigen Autoren. Doch welchen Stellenwert nehmen er und sein Werk heute, 50 Jahre nach seinem Tod international ein? Wie werden seine Werke und Positionen heute diskutiert und welche Zielsetzungen werden damit in verschiedenen Medien verbunden? Die Beiträge dieses Bandes beleuchten diese Fragen aus historischer, literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive; sie ziehen ein Resümee der Rezeption in einzelnen Ländern und Kulturen und beschreiben die Veränderungen, die das Autorbild und das Werk Remarques in den Augen der Leserinnen und Leser in den vergangenen Jahrzehnten weltweit erfahren haben. Dabei wird nicht nur die literaturwissenschaftliche und literarische Rezeption in den Blick genommen, sondern der Fokus auch auf die künstlerische Auseinandersetzung mit Remarque in Film, Theater, bildender Kunst und Graphic Novel erweitert.

In his lifetime Erich Maria Remarque was one of the most popular authors in Germany. Yet, how significant are his works internationally 50 years after his death? How are his works and positions discussed today and which goals are connected with his works throughout different media? The contributions in this volume highlight these questions from a historical, literary and cultural perspective. They draw conclusions of the reception in selected countries and cultures and describe the changes the author and Remarque’s works underwent worldwide in the eyes of his readers in the past decades. Here, not only the literary reception is being focused on but also the artistic debate with Remarque in film, theatre, visual art and graphic novels.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,6cm, Gewicht: 0,412 kg
Kundenbewertungen für "Weltweit – Worldwide – Remarque"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook. Zur gesamten Reihe
NEU
Göttinger Händel-Beiträge, Band 22
Göttinger Händel-Beiträge, Band 22
  • Laurenz Lütteken  (Hg.),
  • Wolfgang Sandberger  (Hg.)
ab 27,99 €
NEU
Das Junge Wien im Alter
Das Junge Wien im Alter
  • Barbara Beßlich
ab 44,99 €
NEU
Die Figur des Philisters
ab 27,99 €
Tradition und Pragmatismus
ab 49,99 €
Seelsorge in Krisen
ab 23,99 €
Die Beziehungsachse der OPD-KJ-2
Die Beziehungsachse der OPD-KJ-2
  • Rainer Fliedl  (Hg.),
  • Carola Cropp  (Hg.),
  • Karin Zajec  (Hg.)
ab 22,99 €
Briefkultur(en) in der deutschen Geschichtswissenschaft zwischen dem 19. und 21. Jahrhundert
Briefkultur(en) in der deutschen...
  • Matthias Berg  (Hg.),
  • Helmut Neuhaus  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-71047-0.jpg
Innovative Methoden für den Lateinunterricht
  • Julia Drumm  (Hg.),
  • Roland Frölich  (Hg.)
ab 37,99 €
Besitzbetrug und Besitzerpressung
ab 32,99 €
Urteiler, Richter, Spruchkörper
Urteiler, Richter, Spruchkörper
  • Anja Amend-Traut  (Hg.),
  • Ignacio Czeguhn  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.)
ab ca. 59,99 €
Sexualität
Sexualität
  • Uta Poplutz  (Hg.),
  • Irmtraud Fischer  (Hg.)
ab 32,99 €
Und ewig ruft die Heimat …
ab 54,99 €
978-3-205-21015-3.jpg
ab 74,99 €
Neue Universitäten
Neue Universitäten
  • Maria Wirth  (Hg.)
978-3-412-51799-1.jpg
Otokar Fischer (1883–1938)
  • Václav Petrbok  (Hg.),
  • Alice Stašková  (Hg.),
  • Štěpán Zbytovský  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-31076-2.jpg
Universitätsdiplomatie
  • Charlotte A. Lerg
ab 59,99 €
978-3-525-57316-7.jpg
Mehr Gott wagen
  • Martin Nicol
ab 19,99 €
978-3-525-70281-9
Konjugationen
  • Angela Löpker
ab 15,99 €
978-3-205-20888-4.jpg
Österreichisches Deutsch macht Schule
  • Rudolf de Cillia,
  • Jutta Ransmayr
978-3-412-50174-7.jpg
Historische Anthropologie 2015 Jg. 23, Heft 3:...
  • Rebekka Habermas  (Hg.),
  • Marian Füssel  (Hg.)
28,00 €
978-3-412-51344-3.jpg
Schriftenverzeichnis Hans Rothe
  • Peter Thiergen  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-40487-4.jpg
ab 11,99 €
978-3-525-70266-6.jpg
Elementarisierung 2.0
  • Friedrich Schweitzer,
  • Sara Haen,
  • Evelyn Krimmer
ab 18,99 €
978-3-412-00906-9.jpg
Die unerträgliche Leichtigkeit der Kunst
  • Knut Holtsträter  (Hg.),
  • Michael Berg  (Hg.),
  • Albrecht von Massow  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-20598-0.jpg
35,00 €
978-3-412-50400-7.jpg
Der Zerfall des Sowjetimperiums und...
  • Hanns Jürgen Küsters  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-51119-7.jpg
ab 39,99 €
978-3-412-20925-4.jpg
Unsichere Zuflucht
  • Kateřina Čapková,
  • Michal Frankl
45,00 €