Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1071-2.jpg

Exploration urbaner Räume – Wien 1918–38

(Alltags)kulturelle, künstlerische und literarische Vermessungen der Stadt in der Zwischenkriegszeit

ab 37,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
297 Seiten, mit 14 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1071-2
V&R Unipress, 1. Auflage
Wien nimmt im Großstadtdiskurs der 1920er Jahre, aus der Sicht zahlreicher ProtagonistInnen wie... mehr
Exploration urbaner Räume – Wien 1918–38

Wien nimmt im Großstadtdiskurs der 1920er Jahre, aus der Sicht zahlreicher ProtagonistInnen wie aus jener der Kultur- und Literaturwissenschaft, eine ambivalente Position ein: kein Ort der entfesselten technischen Moderne, keine Gleisdreieck-Realität und doch auch »Intensivstadt« (R. Müller), Gegenwarts-Stadt im »Schwebezustand der Krise« ohne Zukunft (H. Bettauer), sowie, mit Blick auf Errungenschaften des ›Roten Wien‹, aber auch auf reiche Erfahrungen »im Untergehen« (A. Polgar), ein mit Potenzialen geradezu gesegneter Schauplatz künstlerischer wie politischer Utopien und real- und alltagsgeschichtlicher Praxis. Diese Vielfalt und ihre Ambivalenz, vor allem aber ihre unterschätzt gebliebenen Potenziale, loten die AutorInnen mit zum Teil kaum noch einbezogenen Texten und Werk-Projekten aus und versuchen somit Zuschreibungen zu überprüfen und neue Akzente zu setzen.

From the point of view of many scholars from various disciplines such as cultural or literary studies, Vienna takes an ambivalent position in the large city discourse of the 1920s. The authors analyse both the diversity and ambivalence of Vienna. Additionally, they examine its under estimated potentials using writings and work-projects, which have not been considered yet in parts, and try to prove attributions and set new accents.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2cm, Gewicht: 0,555 kg
Kundenbewertungen für "Exploration urbaner Räume – Wien 1918–38"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Biographie – Sprache – Didaxe
ab 32,99 €
NEU
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
  • Birgit Huemer  (Hg.),
  • Ursula Doleschal  (Hg.),
  • Ruth Wiederkehr  (Hg.),
  • Melanie Brinkschulte  (Hg.),
  • Sabine E. Dengscherz  (Hg.),
  • Katrin Girgensohn  (Hg.),
  • Carmen Mertlitsch  (Hg.)
ab 39,99 €
Generation und Strategie
Generation und Strategie
  • Yannick Gnipep-oo Pembouong
ab 39,99 €
Textualität von Macht und Herrschaft
Textualität von Macht und Herrschaft
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Karina Kellermann  (Hg.)
ab 37,99 €
Von Angst bis Zerstörung
ab 59,99 €
978-3-8471-1024-8.jpg
Eine Zensur findet (nicht) statt
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.),
  • Bernd Stegemann  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-525-36092-7.jpg
Mythen und Narrative des Entscheidens
  • Martina Wagner-Egelhaaf  (Hg.),
  • Bruno Quast  (Hg.),
  • Helene Basu  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-51551-5.jpg
Franz Kafka im interkulturellen Kontext
  • Steffen Höhne,
  • Manfred Weinberg
ab 49,99 €
978-3-8471-0962-4.jpg
Kleine Formen für den Unterricht
  • Julia Heideklang  (Hg.),
  • Urte Stobbe  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Paare in Kunst und Wissenschaft
Paare in Kunst und Wissenschaft
  • Melanie Unseld  (Hg.),
  • Christine Fornoff-Petrowski  (Hg.)
ca. 50,00 €
Die Zeit der letzten Dinge
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
ab 37,99 €
Der Autor-Künstler
Der Autor-Künstler
  • Michael Wetzel
ab 39,99 €
978-3-8471-1064-4.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-1023-1.jpg
Neues historisches Erzählen
  • Monika Wolting  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
  • Lorella Bosco  (Hg.),
  • Giulia A. Disanto  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0981-5.jpg
Deutschsprachige Pop-Literatur von Fichte bis...
  • Ingo Irsigler  (Hg.),
  • Ole Petras  (Hg.),
  • Christoph Rauen  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-205-23259-9.jpg
Kulturromane
  • Anja Gerigk
ab 27,99 €
978-3-8471-0442-1.jpg
Komparatistik gestern und heute
  • Sandro M. Moraldo  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0834-4.jpg
Darstellen, Vermitteln, Aneignen
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • Hans-Joachim Hahn  (Hg.),
  • Hans-Joachim Hahn  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-8471-0864-1.jpg
Politischen Konjunkturen zum Trotz
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8252-5035-5.jpg
15,99 €