Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-23311-4.jpg
   

Wolfgang Kraus und der österreichische Literaturbetrieb nach 1945

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
450 Seiten, mit 3 s/w Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-23311-4
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage, 2020
Wolfgang Kraus (1924–1998) war der zentrale Akteur des österreichischen Literaturbetriebs nach... mehr
Wolfgang Kraus und der österreichische Literaturbetrieb nach 1945

Wolfgang Kraus (1924–1998) war der zentrale Akteur des österreichischen Literaturbetriebs nach 1945. Der gut vernetzte Literaturkritiker und Essayist, Gründer und langjährige Leiter der „Österreichischen Gesellschaft für Literatur“ (1961–1994), Jurymitglied von zahlreichen Literaturpreisen, Programmleiter des Europa-Verlags und Leiter einer „Kulturkontaktstelle“ im Österreichischen Außenministerium, wird anhand bisher unbekannter archivalischer Quellen beschrieben, seine (Be-)Wertungsprozesse von Literatur im literaturkritischen als auch kulturpolitischen Kontext charakterisiert, wobei mit der Fokussierung auf Kraus neben Aspekten einer „intellectual history“ auch Elemente einer Institutionsgeschichte sowie zeitgeschichtliche Phänomene wie der kulturelle Kalte Krieg zu Tage treten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 3,5cm, Gewicht: 0,874 kg
Kundenbewertungen für "Wolfgang Kraus und der österreichische Literaturbetrieb nach 1945"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefan Maurer
    • Stefan Maurer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Franz-Nabl-Institut für Literaturforschung der Karl-Franzens-Universität Graz.
      mehr...
Literaturgeschichte in Studien und Quellen Zur gesamten Reihe
978-3-205-21142-6.jpg
50,00 €
Kollektivität
Kollektivität
  • Daniel Ehrmann
NEU
978-3-205-21383-3.jpg
Wiener Naturgeschichten
  • Thomas Hofmann,
  • Mathias Harzhauser
35,00 €
978-3-205-21254-6.jpg
Eduard Albert
  • Helena Kokešová
45,00 €
978-3-205-77379-5.jpg
35,00 €
978-3-205-79658-9.jpg
Souveränität als Mythos
  • Alexander Mionskowski
98,00 €
978-3-205-78820-1.jpg
Franz Fürst Thun
  • Jan Galandauer
45,00 €
978-3-205-20504-3.jpg
Epochenbrüche im 20. Jahrhundert
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Gerhard Botz  (Hg.),
  • Helmut Konrad  (Hg.)
35,00 €
978-3-205-20078-9.jpg
Revolution in Wien
  • Norbert Christian Wolf
32,00 €
978-3-205-78740-2.jpg
110,00 €
978-3-205-78559-0.jpg
Terror und Geschichte
  • Gerhard Botz  (Hg.),
  • Helmut Konrad  (Hg.),
  • Siegfried Mattl  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-0484-1.jpg
Einheit und Vielfalt
  • Marianne Klemun  (Hg.)
45,00 €