Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-23259-9.jpg

Kulturromane

Narrative Kulturologie von Goethe bis Musil

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
243 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-23259-9
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2019
Der „Kulturroman" beruht auf einer Verbindung von Gattungstypologie und Wissensbildung; er... mehr
Kulturromane

Der „Kulturroman" beruht auf einer Verbindung von Gattungstypologie und Wissensbildung; er gleicht weder dem Bildungsroman noch archivierenden Schreibweisen. Erzählte Kulturtechniken sowie das Bündnis aus Medien und Diskursen führen zur Kennzeichnung grundsätzlich verschiedener Signaturen. Dieser Zugang erwächst aus der Parallellektüre von Goethes Wahlverwandtschaften und Stifters Nachsommer. Den tieferen Umbruch vom normativ-deskriptiven Einheitsbild (= Rosenhaus) zur querläufigen Funktionslogik (= Wahlverwandtschaften) offenbart der klassisch moderne Kanon: u.a. Canettis Blendung, Döblins Wang-lun, Müllers Tropen, Thomas Manns Zauberberg, Musils Mann ohne Eigenschaften, Brochs Tod des Vergil, Jahnns Perrudja. Die Studie stellt erstmals heraus, was Ausnahmewerke der modernen Großepik für unser Verständnis des Kulturbegriffs geleistet haben.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 2,2cm, Gewicht: 0,537 kg
Kundenbewertungen für "Kulturromane"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Anja Gerigk
    • Anja Gerigk ist Privatdozentin für Neuere deutsche Literatur an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Am Institut für Deutsche Philologie der LMU war sie seit ihrer Promotion an der Universität Bamberg als Mitarbeiterin tätig, zuletzt als Oberassistentin.
      mehr...
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
  • Lorella Bosco  (Hg.),
  • Giulia A. Disanto  (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-8471-1020-0.jpg
ca. 35,00 €
NEU
Heimat verhandeln?
Heimat verhandeln?
  • Sigrid Ruby  (Hg.),
  • Barbara Krug-Richter  (Hg.),
  • Amalia Barboza  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-51271-2.jpg
Von Teutsch zu Denglisch
  • Jost Hermand,
  • Jost Hermand
ab 27,99 €
978-3-205-20942-3.jpg
Studien zur deutschsprachig-jüdischen Literatur...
  • Hans-Joachim Hahn  (Hg.),
  • Gerald Lamprecht  (Hg.),
  • Olaf Terpitz  (Hg.)
ca. 55,00 €
NEU
978-3-8471-1076-7.jpg
ab 49,99 €
NEU
978-3-8471-1083-5.jpg
ab 32,99 €
978-3-412-51799-1.jpg
Otokar Fischer (1883–1938)
  • Václav Petrbok  (Hg.),
  • Alice Stašková  (Hg.),
  • Štěpán Zbytovský  (Hg.)
ca. 70,00 €
NEU
978-3-8471-1071-2.jpg
Exploration urbaner Räume – Wien 1918–38
  • Martin Erian  (Hg.),
  • Primus-Heinz Kucher  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
70,00 €
978-3-205-23280-3.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-1032-3.jpg
Rilkes Musikalität
  • Thomas Martinec  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-8471-1023-1.jpg
Neues historisches Erzählen
  • Monika Wolting  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-51459-4.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
NEU
978-3-525-36092-7.jpg
Mythen und Narrative des Entscheidens
  • Martina Wagner-Egelhaaf  (Hg.),
  • Bruno Quast  (Hg.),
  • Helene Basu  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-45907-2.jpg
ab 9,99 €
NEU
978-3-412-51560-7.jpg
Familienbriefe 1903–1921
  • Sigismund von Radecki
ab 37,99 €
978-3-8471-0952-5.jpg
American/Medieval Goes North
  • Gillian R. Overing  (Hg.),
  • Ulrike Wiethaus  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-50078-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-205-20608-8.jpg
48,00 €