Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Das deutsche Dirnenlied

Das deutsche Dirnenlied

Literarisches Kabarett von Bruant bis Brecht

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
XIV, 549 Seiten, s/w-Abb.
ISBN: 978-3-412-03306-4
Böhlau Verlag Köln
Bis heute nahezu unentdeckt geblieben ist eine literarische Gattung, die zu Beginn des 20.... mehr
Das deutsche Dirnenlied

Bis heute nahezu unentdeckt geblieben ist eine literarische Gattung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts im deutschen Kabarett einen enormen Aufschwung erlebte, in den dreißiger Jahren jedoch völlig in der Versenkung verschwand: Lieder von und über Dirnen. Detailreich und kurzweilig präsentiert der vorliegende Band, der nun in zweiter Auflage erscheint, eine Kulturgeschichte des deutschen Dirnenliedes. Anhand zahlreicher Gedichte, Chansons, Kabarett- und Volksliedern – sowohl von bekannten Autoren wie Wedekind, Brecht, Mehring, Tucholsky, Klabund, van Hoddis als auch von heute nahezu vergessenen – werden Ursprung und Bedeutung dieser Gattung untersucht. Der Autor weist nach, dass es das Dirnenlied als Volks- und Animierlied zwar bereits gab, es jedoch erst mit dem Naturalismus Einzug in die Lyrik hielt, um dann bei der jungen Generation deutscher Kabarettautoren regelrecht in Mode zu kommen. "Roger Steins Buch ist ein kundiger Rückblick in frühe künstlerische Manifeste bürgerlicher Doppelmoral – und zwischen den vielen Zeilen immer auch eine Verneigung vor dem historischen Mut der Boheme." Frankfurter Rundschau

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,9 x 24,5 x 3,5cm
Kundenbewertungen für "Das deutsche Dirnenlied"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Roger Stein
    • Roger Stein - geboren am 29.3.1975 in Männedorf bei Zürich - lebt als freischaffender Autor und Komponist in Zürich, Wien und Berlin. 1995 Matura am Gymnasium
      mehr...
Literatur und Leben Zur gesamten Reihe
NEU
Die Stadt und die Anderen
Die Stadt und die Anderen
  • Andreas Rutz  (Hg.)
ab 37,99 €
Ernst Moritz Arndt in seiner Zeit
Ernst Moritz Arndt in seiner Zeit
  • Dirk Alvermann  (Hg.),
  • Irmfried Garbe  (Hg.)
ab 37,99 €
Von Vögeln, Mächten und Bienen
ab 19,99 €
"Völker, hört die Signale!"
ab 27,99 €
Johan Pyre
Johan Pyre
  • Anna Paulina Orłowska
ab ca. 89,99 €
978-3-525-36328-7.jpg
Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Steffen Kailitz  (Hg.)
ab 39,99 €
Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 2000 Jg. 56, Heft 2
Deutsches Archiv für Erforschung des...
  • Monumenta Germaniae Historica  (Hg.),
  • Rudolf Schieffer  (Hg.)
50,00 €
978-3-412-22198-0.jpg
Das Geschlecht der Diplomatie
  • Corina Bastian  (Hg.),
  • Christian Windler  (Hg.),
  • Eva Kathrin Dade  (Hg.),
  • Hillard Thiessen  (Hg.)
60,00 €
978-3-205-20860-0.jpg
ab 27,99 €
978-3-412-22217-8.jpg
Der Baum
  • Alexander Demandt
35,00 €
Polyainos. Neue Studien
Polyainos. Neue Studien
  • Kai Brodersen  (Hg.)
27,00 €
978-3-525-54414-3.jpg
Yehezkel Kaufmann and the Reinvention of Jewish...
  • Job Y. Jindo  (Hg.),
  • Benjamin Sommer  (Hg.),
  • Thomas Staubli  (Hg.)
100,00 €
978-3-525-77009-2.jpg
Technik – Leben – Religion
  • Simone Hiller,
  • Johannes Gather,
  • Matthias Gronover,
  • Aggi Kemmler
ab 19,99 €
978-3-525-20870-0.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-70238-3.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-51361-3.jpg
50,00 €
978-3-525-40233-7.jpg
ab 13,99 €
978-3-525-53092-4.jpg
Wege zur Hebräischen Bibel
  • Armin Lange  (Hg.),
  • Diethard Römheld  (Hg.)
100,00 €
978-3-525-10102-5.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-36256-3.jpg
Konsum und Handel
  • Heinz-Gerhard Haupt
25,00 €
978-3-525-40259-7.jpg
Wenn das Leben pflügt
  • Alfried Längle,
  • Dorothee Bürgi
ab 13,99 €
Konfliktgemeinschaft Kirche
Konfliktgemeinschaft Kirche
  • Wolf-Dieter Hauschild
23,00 €