Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50333-8.jpg

Historismuskritik versus Heilsgeschichte

Die Wallenstein-Romane von Alfred Döblin und Jaroslav Durych

70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
492 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-50333-8
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2016
Die beiden historischen Romane Wallenstein (1920) von Alfred Döblin und Bloudění (1929) von... mehr
Historismuskritik versus Heilsgeschichte

Die beiden historischen Romane Wallenstein (1920) von Alfred Döblin und Bloudění (1929) von Jaroslav Durych wurden durch die zeitgenössische Literaturkritik kontrovers aufgenommen. Sie sind in ihrer Behandlung der Figur des böhmischen Adligen und Feldherrn Albrecht von Wallenstein nicht nur Ausdruck eines radikalen Bruchs mit den Konventionen des historischen Erzählens, beide Werke und ihre Übersetzungen sind zudem Teil des deutsch-tschechischen Literaturtransfers. Tilman Kasten geht den Analogien und Verflechtungen zwischen den Texten nach. Damit rekonstruiert er ein vielschichtiges Kapitel deutsch-tschechischer Literaturgeschichte und leistet einen Beitrag zur Erforschung moderner Geschichtskulturen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Weiterführende Links zu "Historismuskritik versus Heilsgeschichte"
Kundenbewertungen für "Historismuskritik versus Heilsgeschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tilman Kasten
    • Tilman Kasten ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa (IVDE) in Freiburg sowie Geschäftsführer der Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde in der dgv.
      mehr...
Intellektuelles Prag im 19. und 20. Jahrhundert Zur gesamten Reihe
NEU
NEU
Calvinus frater in Domino
Calvinus frater in Domino
  • Arnold Huijgen  (Hg.),
  • Karin Maag  (Hg.)
ab 110,00 €
Migrationsfachdienste
Migrationsfachdienste
  • Matthias Müller
ca. 15,00 €
NEU
978-3-525-40852-0.jpg
Mehr als Unsinn
  • Björn von Schlippe,
  • Arist von Schlippe
20,00 €
978-3-525-40854-4.jpg
ca. 15,00 €
978-3-525-40855-1.jpg
ca. 15,00 €
NEU
Berge als Widersacher
ab 99,99 €
NEU
978-3-412-51750-2.jpg
ab 54,99 €
NEU
978-3-8471-1053-8.jpg
ab 32,99 €
NEU
978-3-525-31723-5.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-61631-4.jpg
Häusliche Gewalt
  • Anja Steingen  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-30200-2.jpg
ab 59,99 €
978-3-7887-3431-2.jpg
Creator Spiritus
  • Albrecht Philipps  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
Homo systemicus
Homo systemicus
  • Ramita G. Blume,
  • Karl Kropfberger
ca. 25,00 €
978-3-525-35209-0.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
978-3-8471-0946-4.jpg
Angewandte Philosophie. Eine internationale...
  • Michael Quante  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-57054-8.jpg
Early Sessions of the Synod of Dordt
  • Donald Sinnema  (Hg.),
  • Christian Moser  (Hg.),
  • Herman J. Selderhuis  (Hg.),
  • Johanna Roelevink  (Hg.)
ab 160,00 €
978-3-525-55078-6.jpg
Acta of the Synod of Dordt
  • Donald Sinnema  (Hg.),
  • Christian Moser  (Hg.),
  • Herman J. Selderhuis  (Hg.)
200,00 €
978-3-525-23013-8.jpg
65,00 €
978-3-7887-2515-0.jpg
Ezechiel (1-24, 25-48)
  • Walther Zimmerli
100,00 €
978-3-525-35096-6.jpg
17,00 €