Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20290-5.jpg

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
199 Seiten, 5 s/w-Abb., 5 Illustration(en), schwarz-weiß
ISBN: 978-3-205-20290-5
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2016
In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts erlangt die Gattung der Biographie im deutschen... mehr
Leben lesen

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts erlangt die Gattung der Biographie im deutschen Sprachraum eine bis dahin beispiellose Popularität. Zeitgleich werden in Monographien und Denkschriften sowie in den programmatischen Vorreden der zeitgenössischen Biographiesammlungen erstmals die theoretischen Grundlagen biographischen Schreibens systematisch reflektiert. Tobias Heinrich beschreibt diese Debatte entlang fünf zentraler Themenfelder: Gedächtnis, Bild, Exempel, Kollektiv und Schrift. Gezeigt wird, wie in der individuellen Lebensbeschreibung ältere Konzepte der Erinnerungskultur und der erbaulichen Lektüre mit dem zeitgenössischen Begehren von Physiognomie und Psychologie nach der Lesbarkeit des Menschen verschmelzen, um damit die hermeneutische Biographik der Moderne hervorzubringen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24 x 1,7cm, Gewicht: 0,415 kg
Kundenbewertungen für "Leben lesen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Tobias Heinrich
    • Tobias Heinrich hat an der Universität Wien promoviert, war wissenschaftlicher Mitarbeiter des Ludwig Boltzmann Instituts für Geschichte und Theorie der Biographie und ist als OeAD-Lektor an der Universität Oxford tätig
      mehr...
Schriftenreihe der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18.... Zur gesamten Reihe
 Open Access
Kirchliche Zeitgeschichte
Kirchliche Zeitgeschichte
  • Thomas Brechenmacher  (Hg.),
  • Frank Kleinehagenbrock  (Hg.),
  • Claudia Lepp  (Hg.),
  • Harry Oelke  (Hg.)
ab ca. 59,99 €
Gegeneinander glauben – miteinander forschen?
Gegeneinander glauben – miteinander forschen?
  • Christian Volkmar Witt  (Hg.),
  • Kestutis Daugirdas  (Hg.)
ab ca. 59,99 €
Lutherjahrbuch 88. Jahrgang 2021
Lutherjahrbuch 88. Jahrgang 2021
  • Christopher Spehr  (Hg.)
ab ca. 69,99 €
Herrnhut 1722-1732
ab ca. 44,99 €
Reformation
Reformation
  • Volker Leppin  (Hg.)
ab ca. 32,99 €
Lutheranism and social responsibility
ab ca. 74,99 €
The Church-Union of the Armenians in Transylvania (1685–1715)
ab ca. 74,99 €
Natio Ungarica
Natio Ungarica
  • András Szabó
ca. 100,00 €
Iberia Pontificia. Vol. IV: Provincia Compostellana
Iberia Pontificia. Vol. IV: Provincia...
  • Frank Engel,
  • José Luis Martín Martín
ca. 70,00 €
NEU
Vielfalt – Ordnung – Einheit
ab 59,99 €
NEU
Lutherische »Orthodoxie« als historisches Problem
ab 59,99 €
Beiträge zum lateinischen Ijob
Beiträge zum lateinischen Ijob
  • Almut Trenkler,
  • Gerd-Dietrich Warns
ab ca. 64,99 €
NEU
Weltgestaltender Calvinismus
Weltgestaltender Calvinismus
  • Martin Laube  (Hg.),
  • Hans-Georg Ulrichs  (Hg.)
ab 27,99 €
Reformation und Konfessionsbildung in Speyer
ab ca. 99,99 €
Deutsche Theologie im Dienste der Kriegspropaganda
ab ca. 160,00 €
Stuck in the Margins
Stuck in the Margins
  • Ignatius Swart  (Hg.),
  • Auli Vahakangas  (Hg.),
  • Marlize Rabe  (Hg.),
  • Annette Leis-Peters  (Hg.)
 Open Access
NEU
Pietismus und Ökonomie (1650-1750)
Pietismus und Ökonomie (1650-1750)
  • Wolfgang Breul  (Hg.),
  • Benjamin Marschke  (Hg.),
  • Alexander Schunka  (Hg.)
ab 69,99 €
Das Eisenacher ‚Entjudungsinstitut‘
Das Eisenacher ‚Entjudungsinstitut‘
  • Christopher Spehr  (Hg.),
  • Harry Oelke  (Hg.)
ab ca. 32,99 €
NEU
Mittelalter
Mittelalter
  • Adolf Martin Ritter  (Hg.),
  • Volker Leppin  (Hg.)
ab 32,99 €
Die Implementation der Reformation in Braunschweig (1528–1599)
ab ca. 69,99 €
NEU
Die deutsche Minderheit als (Mehr-)Wert
Die deutsche Minderheit als (Mehr-)Wert
  • Magdalena Lemańczyk,
  • Mariusz Baranowski
Predigt und Politik
Predigt und Politik
  • Tobias Braune-Krickau  (Hg.),
  • Christoph Galle  (Hg.)
ca. 55,00 €
Freigeister und Pragmatiker
ca. 65,00 €
 Open Access
Nationalsozialismus digital
Nationalsozialismus digital
  • Markus Stumpf  (Hg.),
  • Hans Petschar  (Hg.),
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
 Open Access
NEU
The Cultural Identity and Education of University Students in Selected East-Central Countries
The Cultural Identity and Education of...
  • Ewa Ogrodzka-Mazur,
  • Anna Szafrańska,
  • Josef Malach,
  • Milan Chmura
 Open Access
Revolutionary Biographies in the 19th and 20th Centuries
Revolutionary Biographies in the 19th and 20th...
  • Sandra Dahlke  (Hg.),
  • Nikolaus Katzer  (Hg.),
  • Denis Sdvizhkov  (Hg.)
 Open Access
NEU
 Open Access
Die Kaiserin
Die Kaiserin
  • Katrin Keller
NEU
978-3-205-21284-3.jpg
Gezimmertes Morgenland
  • Julia Rüdiger  (Hg.),
  • Maximilian Hartmuth  (Hg.)
NEU
Die Familien-Fideikommissbibliothek des Hauses Habsburg-Lothringen 1835-1918
Die Familien-Fideikommissbibliothek des Hauses...
  • Thomas Huber-Frischeis,
  • Rainer Valenta,
  • Nina Knieling,
  • Hans Petschar
 Open Access