Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20203-5.jpg
32,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
395 Seiten, 5 Illustration(en), schwarz-weiß
ISBN: 978-3-205-20203-5
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2016
Das Handbuch zur Friedens-, Konflikt- und Demokratieforschung ist das Ergebnis einer Kooperation... mehr
Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung

Das Handbuch zur Friedens-, Konflikt- und Demokratieforschung ist das Ergebnis einer Kooperation von Forschungsinstituten, die im Conflict-Peace-Democracy-Cluster (CPDC) zusammengeschlossen sind. Es bietet Lehrenden, Studierenden und allen an politischer Bildung Interessierten Orientierung. Mit Beiträgen von Helga Amesberger, Blanka Bellak, Karin Bischof, Gertraud Diendorfer, Gert Dressel, Wolfgang Göderle, Wilfried Graf, Katharina Heimerl, Bernadette Knauder, Matthias Kopp, Maximilian Lakitsch, Karin Liebhart, Anton Pelinka, Susanne Reitmair-Juárez, Thomas Roithner, Dieter Segert, Karin Stögner, Johanna Urban, Werner Wintersteiner.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15 x 21 x 2,8cm, Gewicht: 0,575 kg
Kundenbewertungen für "Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Gertraud Diendorfer (Hg.)
    • Gertraud Diendorfer ist Leiterin des Demokratiezentrums Wien, Mitglied im Leitungsteam und Lehrbeauftragte im Rahmen des Universitätslehrgangs Global Citizenship Education an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. Leitende Mitarbeit an Forschungsprojekten zu zeitgeschichtlichen und demokratiepolitischen Themen und Forschungs-Bildungskooperationen. Gründerin des Forums Politische Bildung.
      mehr...
    • Blanka Bellak (Hg.)
    • Blanka Bellak ist Direktorin des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und Konfliktlösung (ÖSFK), Beraterin und Evaluatorin für UN-Agenturen und andere internationale Organisationen. Arbeitsschwerpunkte: Peacebuilding, Entwicklungszusammenarbeit, Gender Studies, Ergebnisorientiertes Management.
      mehr...
    • Anton Pelinka (Hg.)
    • Anton Pelinka lehrt seit 2006 Politikwissenschaft und Nationalismusstudien an der Central European University in Budapest. Von 1975 bis 2006 war er Univ.-Prof. für Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck. Er ist Autor zahlreicher Publikationen zur Theorie der Demokratie, zum politischen System Österreichs und zur europäischen Integration.
      mehr...
    • Werner Wintersteiner (Hg.)
    • Werner Wintersteiner ist Friedensforscher und Deutschdidaktiker. Gründer und Leiter des »Zentrums für Friedensforschung und Friedenspädagogik« an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (AAU) sowie wissenschaftlicher Leiter des Master-Lehrgangs Global Citizenship Education. Arbeitsschwerpunkte: Kulturwissenschaftliche Friedensforschung.
      mehr...
Böhlau Studienbücher Zur gesamten Reihe
Representing Poverty in the Anglophone Postcolonial World
Representing Poverty in the Anglophone...
  • Verena Jain-Warden  (Hg.),
  • Barbara Schmidt-Haberkamp  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Hannah Arendt und Karl Jaspers
ab 18,99 €
Vom Kommen und Gehen
Vom Kommen und Gehen
  • Peter Menasse  (Hg.),
  • Wolfgang Wagner  (Hg.)
ab 22,99 €
Die metahistoriographische Revolution
ab 59,99 €
Das Zeitalter der Ambiguität
Das Zeitalter der Ambiguität
  • Hillard von Thiessen
ab 49,99 €
Welt-Bildner
Welt-Bildner
  • David Kuchenbuch
ab 59,99 €
Die Stadt und die Anderen
Die Stadt und die Anderen
  • Andreas Rutz  (Hg.)
ab 37,99 €
Caesarenwahn
Caesarenwahn
  • Thomas Blank  (Hg.),
  • Christoph Catrein  (Hg.),
  • Christine van Hoof  (Hg.)
ab 37,99 €
Der Stoff der Stoffe
ab 49,99 €
Berliner Autorenwerkstatt 2020
Berliner Autorenwerkstatt 2020
  • Thomas Geiger  (Hg.),
  • Norbert Miller  (Hg.),
  • Joachim Sartorius  (Hg.)
14,00 €
NEU
978-3-205-20928-7.jpg
Österreichische Zeitgeschichte - Zeitgeschichte...
  • Marcus Gräser  (Hg.),
  • Dirk Rupnow  (Hg.)
978-3-205-23309-1.jpg
Zeitwesen
  • Birgit Kirchmayr
978-3-205-20088-8.jpg
Musik – Identität – Raum
  • Gernot Gruber  (Hg.),
  • Björn R. Tammen  (Hg.),
  • Barbara Boisits  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-205-77540-9.jpg
Literatur Lehren Lernen
  • Ursula Klingenböck  (Hg.),
  • Susanne Hochreiter  (Hg.)
24,90 €
978-3-205-79530-8.jpg
Weltpolitik seit 1945
  • Bertrand Michael Buchmann
30,00 €
978-3-205-78869-0.jpg
30,00 €
978-3-205-20569-2.jpg
Graz 1914
  • Bernhard Thonhofer
978-3-205-78849-2.jpg
Hermeneutik
  • Peter Walter  (Hg.),
  • Meinrad Böhl  (Hg.),
  • Wolfgang Reinhard  (Hg.)
75,00 €
978-3-205-99372-8.jpg
Römisches Privatrecht
  • Herbert Hausmaninger
40,00 €
978-3-525-36964-7.jpg
Sachsen und der Nationalsozialismus
  • Günther Heydemann  (Hg.),
  • Jan Erik Schulte  (Hg.),
  • Francesca Weil  (Hg.)
ab 59,99 €