Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0440-7.jpg

Zwischen den Knien der Autorität

Mythos, Liebe, Macht in Heinrich von Kleists »Das Käthchen von Heilbronn«

ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
296 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0440-7
V&R Unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2015
Warum stürzt sich ein Mädchen aus dem ersten Stock auf die Straße? Als Motive gelten im »Käthchen... mehr
Zwischen den Knien der Autorität
Warum stürzt sich ein Mädchen aus dem ersten Stock auf die Straße? Als Motive gelten im »Käthchen von Heilbronn« das Göttliche, die Liebe und der Wahnsinn. Damit Mythos und Liebe in einer Gesellschaft zum Motor individueller Handlungen werden, muss ein System von Machtdynamiken gegeben sein. Die Funktion und die Ausübung von Macht sind daher die zentralen Punkte dieser Arbeit. Das Geschlecht spielt dabei eine entscheidende Rolle, da das System diesbezüglich deutlich differenziert und das Männliche klar bevorzugt, ja das Weibliche sogar bewusst ausgeschlossen wird. Die Figur des Vaters nimmt eine herausragende Position ein, ebenso das System des Stellvertreters. Das Drama kann somit als Abbild der damaligen Gesellschaft und ihrer machtdynamischen Funktionen angesehen werden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,1cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Zwischen den Knien der Autorität"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Philipp Scholze
    • Dr. Philipp Scholze arbeitete während des Studiums als Schauspieler, Regisseur und Dramaturg, zuletzt am Landestheater St. Pölten, sowie als Lektor für das Don Juan Archiv.
      mehr...
Schriften der Wiener Germanistik. Zur gesamten Reihe