Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Erzählliteratur

Erzählliteratur

Schriftwerk – Kunstwerk – Erzählwerk

4,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
128 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-8252-2065-5
V&R UTB, 1. Auflage 1998
In diesem kompakten Studienbuch geht es um weit mehr als nur die systematische Zusammenstellung... mehr
Erzählliteratur
In diesem kompakten Studienbuch geht es um weit mehr als nur die systematische Zusammenstellung und Einordnung von Bekanntem und Bewährtem. Die Arbeit ist großen Vorgängern wie Hamburger, Kayser, Stanzel oder Lämmert verpflichtet, geht aber durchaus eigenwillig mit deren Erträgen um. Dietrich Weber stellt in eingestanden »ketzerischer« Absicht drei Kernthesen auf: Zum ersten plädiert er dafür, den Begriff »Erzählen« genauer zu nehmen als das in der Literaturwissenschaft weithin der Fall ist.Zum zweiten wehrt er sich dagegen, bei der theoretischen Fundierung von Erzählliteratur nach gängigem Verfahren den Autor des Werks weitgehend aus den Augen zu verlieren.Und zum dritten fordert er, bei der Betrachtung von Erzählliteratur nicht von vornherein oder gar ausschließlich an fiktionale Erzählliteratur zu denken.In insgesamt 15 Grundsätzen wird im Fortgang der Überlegungen immer wieder Bilanz gezogen. Dem eiligen Leser mag das ebenso nützlich sein wie der protokollarisch orientierte Aufbau der einzelnen Kapitel.Im Vordergrund des Interesses stehen dabei systematische, strukturtypologische Fragen, die sich auf jedwedes Erzählen in jedweder Literatur beziehen lassen. Breit gestreute Beispiele unterstreichen dies.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,7cm, Gewicht: 0,115 kg
Kundenbewertungen für "Erzählliteratur"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.