Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0328-8.jpg

Von der Aehnlichkeit der Griechischen und Deutschen Sprache

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 1-3 Tage

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
269 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0328-8
V&R Unipress, 1. Auflage 2016
Die Edition präsentiert ein bisher unbekanntes Manuskript Gotthold Ephraim Lessings: ein... mehr
Von der Aehnlichkeit der Griechischen und Deutschen Sprache
Die Edition präsentiert ein bisher unbekanntes Manuskript Gotthold Ephraim Lessings: ein Notizbuch mit dem Arbeitstitel »Von der Aehnlichkeit der Griechischen und Deutschen Sprache«. Vom 1. Dezember 1759 an verzeichnete Lessing darin etymologische Beobachtungen. Die Sammlung unterstreicht, welche Bedeutung philologische und sprachgeschichtliche Fragen für ihn spielten. Sie beleuchtet das gelehrte Fundament von Lessings Schreiben und Denken und rückt die Verfahren in den Blick, durch die er zu seinen oft revolutionären Positionen gelangt. Die Edition bietet einen Kommentar und ein umfangreiches Nachwort, das unter anderem in die zeitgenössischen gelehrten Kontexte einführt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 1,9cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Von der Aehnlichkeit der Griechischen und Deutschen Sprache"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jutta Weber (Hg.)
    • Dr. Jutta Weber ist stellvertretende Leiterin der Handschriftenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin und Leiterin des Referats Nachlässe und Autographen.
      mehr...