Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-955-0.jpg

Pädagogische Provinzen

Johann Michael von Loens Der redliche Mann am Hofe und Johann Wolfgang von Goethes Wilhelm Meisters Wanderjahre

ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
294 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-955-0
V&R Unipress, 1. Auflage 2012
Dieser Band widmet sich einer Problematik mit bedeutender bildungshistorischer Dimension: den... mehr
Pädagogische Provinzen
Dieser Band widmet sich einer Problematik mit bedeutender bildungshistorischer Dimension: den pädagogischen Konzeptionen in Goethes Roman »Wilhelm Meisters Wanderjahre«. Hinzugezogen wird auch der Roman »Der redliche Mann am Hofe« von Johann Michael von Loen. Die Untersuchung dieser beiden Texte macht deutlich, dass beide Autoren auf das Thema der Freiheit des menschlichen Willens und seiner Einbindung in eine universale Ordnung eingehen. Sie beziehen Stellung zwischen dem ethischen Ansatz der naturrechtlichen Pflichtenlehre und dem religiösen Ansatz des Pietismus und des französischen Katholizismus. Die Autorin bezieht den Impuls ein, den der Gegensatz von Egoismus und sittlicher Fähigkeit für die Entstehung der verschiedenen Erziehungskonzepte hat, und arbeitet spezifisch pädagogische Elemente für die Erschließung der Texte heraus. Auf dieser Grundlage wird die bildhafte Gestaltung der »Pädagogischen Provinz« in Goethes spätem Roman historisch konturiert und neu gewichtet.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 2,2cm, Gewicht: 0,631 kg
Kundenbewertungen für "Pädagogische Provinzen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Mechthild Greven Schalit
    • Dr. Mechthild Greven Schalit arbeitete als Schauspielerin, bevor sie Germanistik studierte und in Bern promovierte. Sie lebt in der Schweiz und ist freiberuflich tätig.
      mehr...