Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-460-9.jpg

Unter Beweis: Das Leben

Sechs Autobiographien deutschsprachiger SchriftstellerInnen aus Israel

ab 54,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
395 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-460-9
V&R Unipress, 1. Auflage 2008
Dieses Buch widmet seine Aufmerksamkeit sechs deutsch-sprachigen SchriftstellerInnen aus Israel,... mehr
Unter Beweis: Das Leben
Dieses Buch widmet seine Aufmerksamkeit sechs deutsch-sprachigen SchriftstellerInnen aus Israel, die während der NS-Zeit vertrieben wurden. Ihren individuellen Lebensverläufen wird Respekt gezollt: Anhand eines eigens entwickelten Analyse-instrumentariums werden die Ich-Botschaften der Autobiographien von Max Brod, Lola Landau, Max Zweig, Anna Maria Jokl, Alice Schwarz-Gardos und Willy Verkauf-Verlon enthüllt. Eine Darstellung der historischen Bedingungen für deutschsprachige Einwanderer und deutschsprachige Literatur in Palästina / Israel und ein Überblick über die Forschung zur deutschsprachigen Literatur in dieser Region machen den gemeinsamen Kontext der Autobio-graphien deutlich. Neben dem Wert der Erinnerung trägt das textanalytische Vorgehen der Arbeit wesentlich zu einer Weiter-entwicklung der Gattungstheorie und einer auf der Rhetorik basierenden Toposforschung bei.Weitere Informationen unter: CULTURITALIA
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,8 x 24,5 x 3,1cm, Gewicht: 0,903 kg
Kundenbewertungen für "Unter Beweis: Das Leben"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Bernadette Rieder
    • Dr. Bernadette Rieder, Jahrgang 1970, studierte Theologie und Germanistik in Innsbruck. Sie ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an der Universität Innsbruck sowie in der Erwachsenenbildung und als Texterin und Lektorin tätig. Für dieses Buch hat sie den Preis der »Landeshauptstadt Innsbruck für wissenschaftliche Forschung an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck« erhalten.
      mehr...