Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Das Abenteuer der Genealogie

Das Abenteuer der Genealogie

Vater-Sohn-Beziehungen im Mittelalter

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
262 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-89971-203-2
V&R Unipress
Genealogie ist im europäischen Mittelalter eine Denkform, die das gesamte politische, soziale und... mehr
Das Abenteuer der Genealogie
Genealogie ist im europäischen Mittelalter eine Denkform, die das gesamte politische, soziale und religiöse Leben strukturiert. Während die Mutter-Tochter-Beziehung durch die Literaturwissenschaft eine intensive Erforschung erfuhr, steht eine vergleichbare Beschäftigung mit Vätern und Söhnen noch aus. Der Band zeigt, dass deren Beziehung eine breite Palette von Konflikten inhärent ist, die auf der individuellen wie der gesellschaftlichen Ebene wirken und gerade im literarischen Diskurs immer wieder neu diskutiert werden. Vater und Sohn sind nicht einfach nur Garanten einer kontinuierlichen Genealogie, sie sind in ein Beziehungsgeflecht eingebunden, das von Unterordnung und psychosozialer Ähnlichkeit ebenso geprägt ist wie von Konkurrenz und individuellen Abgrenzungsbestrebungen. Diese vielfältigen Probleme werden in vielen Texten offensiv ausgetragen und in zum Teil geradezu abenteuerlichen Entwürfen zu Literatur geformt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,5cm, Gewicht: 0,513 kg
Kundenbewertungen für "Das Abenteuer der Genealogie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Johannes Keller (Hg.)
    • Dr. Johannes Keller, geboren 1968, studierte Germanistik, Komparatistik und Romanistik in Zürich, Paris und Berlin. Er ist Universitätsassistent für Ältere deutsche Literatur am Institut für Germanistik der Universität Wien. Dr. Johannes Keller, born in 1968, studied German, Comparative and Romance Studies in Zurich, Paris and Berlin. He is university assistant in older German literature at the Institute for German Studies, University of Vienna.
      mehr...
NEU
Welt erzählen
ab 69,99 €
Zeitschrift
NEU
NEU
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Verstörte Sinne
Verstörte Sinne
  • Ulrike Krampl  (Hg.),
  • Regina Schulte  (Hg.)
ab 19,99 €
Diz vliegende bîspel
Diz vliegende bîspel
  • Marian Polhill  (Hg.),
  • Alexander Sager  (Hg.)
ab 32,99 €
Als Odysseus staunte
Als Odysseus staunte
  • Raimund Schulz
ab 39,99 €
Die Zeit der letzten Dinge
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1074-3.jpg
Die Macht des Herrschers
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Konrad Klaus  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0987-7.jpg
ab 32,99 €
Sprechen, Schreiben, Erzählen
Sprechen, Schreiben, Erzählen
  • Julia Genz  (Hg.),
  • Paul Gévaudan  (Hg.)
ca. 40,00 €
NEU
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-412-51153-1.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-51157-9.jpg
Das Prinzip Eurydike
  • Viktoria Macek
ab 32,99 €
978-3-412-22256-7.jpg
Gebrochene Kontinuitäten
  • Agnieszka Gasior  (Hg.),
  • Agnieszka Halemba  (Hg.),
  • Stefan Troebst  (Hg.)
65,00 €
978-3-8471-0943-3.jpg
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
  • Andreas Haarmann  (Hg.),
  • Cora Rok  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-50348-2.jpg
Zirkulierende Leidenschaft
  • Angelika C. Messner
50,00 €
Unähnliche Ähnlichkeit
Unähnliche Ähnlichkeit
  • Elisabeth Erdmann
84,90 €
978-3-412-20737-3.jpg
Rituale, Zeichen, Bilder
  • Ulrich Meier  (Hg.),
  • Gerd Schwerhoff  (Hg.),
  • Gabriela Signori  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-50904-0.jpg
Das Losbuch
  • Marco Heiles,
  • Marco Heiles,
  • Marco Heiles
ab 59,99 €
978-3-412-20537-9.jpg
Zwischen Wort und Bild
  • Hartmut Bleumer  (Hg.),
  • Hans-Werner Goetz  (Hg.),
  • Steffen Patzold  (Hg.),
  • Bruno Reudenbach  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-20983-4.jpg
Erkenntnis durch Kunst
  • Ursula Brandstätter
35,00 €
978-3-412-51142-5.jpg
Umbildende Erfahrung
  • Jörg Soetebeer
ab 39,99 €
978-3-412-50923-1.jpg
60,00 €
978-3-412-50194-5.jpg
35,00 €
978-3-412-50520-2.jpg
Akteure, Tiere, Dinge
  • Silke Förschler  (Hg.),
  • Anne Mariss  (Hg.)
35,00 €
NEU
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein  (Hg.),
  • Guido Reuter  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-50889-0.jpg
40,00 €
978-3-412-21084-7.jpg
Die Audienz
  • Peter Burschel  (Hg.),
  • Christine Vogel  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-78574-3.jpg
23,00 €
 Open Access
978-3-205-79516-2.jpg
Visualisierungen von Kult
  • Marion Meyer  (Hg.),
  • Deborah Klimburg-Salter  (Hg.)
978-3-205-20648-4.jpg
35,00 €
978-3-205-78849-2.jpg
Hermeneutik
  • Peter Walter  (Hg.),
  • Meinrad Böhl  (Hg.),
  • Wolfgang Reinhard  (Hg.)
75,00 €
978-3-8471-0896-2.jpg
Transforming Topoi
  • Andrew James Johnston  (Hg.),
  • Margitta Rouse  (Hg.),
  • Wilhelm Schmidt-Biggemann  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-89971-771-6.jpg
Schmerz in der Literatur des Mittelalters und...
  • Hans-Jochen Schiewer  (Hg.),
  • Stefan Seeber  (Hg.),
  • Markus Stock  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-8471-0189-5.jpg
Autobiographie
  • Uwe Baumann  (Hg.),
  • Karl August Neuhausen  (Hg.)
80,00 €
978-3-89971-487-6.jpg
Der Tod der Nachtigall
  • Martin Baisch  (Hg.),
  • Beatrice Trînca  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0359-2.jpg
ab 59,99 €
978-3-8471-0349-3.jpg
Amor conspirator
  • Beatrice Trînca
ab 39,99 €