Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Alexander Kluge-Jahrbuch.
Enzyklopädist, »Chronist des Jahrhunderts«, »Erzähler der Kritischen Theorie«, »der einzige...mehr
Enzyklopädist, »Chronist des Jahrhunderts«, »Erzähler der Kritischen Theorie«, »der einzige Projektemacher großen Formats, den wir heute haben« (Habermas) – so lauten Berufsbezeichnungen, mit denen Alexander Kluge in den letzten Jahrzehnten bedacht wurde. Es handelt sich dabei um Orientierungsversuche angesichts eines Œuvres aus literarischen, filmischen, theoretischen und televisuellen Arbeiten, das über die Jahrzehnte zu einem kaum noch zu überschauenden Gebilde angewachsen ist. Das Alexander Kluge-Jahrbuch wird – durch die Veröffentlichung neuer Texte des Autors – die weitere Werkgeschichte abbilden, Ergebnisse der internationalen Kluge-Forschung und Dokumente aus früheren Werkphasen präsentieren und so Einblicke in Kluges Arbeitsweise geben. Jeder Band wird eine aktualisierte Bibliografie der Primär- und Forschungsliteratur sowie Videografie enthalten.
Alexander Kluge-Jahrbuch.