Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8252-5035-5.jpg

Sprachbewusste Gedichtanalyse

Eine praktische Einführung

15,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
176 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-8252-5035-5
V&R UTB, 1. Auflage 2018
Der Band stellt eine Reihe von zeitgemäßen Methoden und Blickwinkeln vor, die es... mehr
Sprachbewusste Gedichtanalyse

Der Band stellt eine Reihe von zeitgemäßen Methoden und Blickwinkeln vor, die es Studierenden ermöglichen, ein zuvor unbekanntes Gedicht auf der Basis sorgfältiger Textbeobachtungen zu analysieren. Die elf Kapitel entsprechen dabei elf exemplarischen Textgesprächen, bei denen jeweils eine Beobachtungshinsicht forciert und als heuristischer Impuls gesetzt wird. Hierzu zählen Aspekte wie die Medialität der Sprache, das ausgestellte Sprechverhalten, textbestimmende Oppositionen, implizite Sympathielenkungsversuche im Text oder auch dessen Rhythmus- und Lautgestaltung. Die Beispielgedichte reichen dabei von kanonisierten Klassikern des 18. Jahrhunderts über romantische Verse, Biedermeier-Gedichte, moderne Lyrik und konkrete Poesie bis hin zu aktuellen Lyrikformen wie Raps.

Gedichte gelten als Texte, die die Darstellungs- und Gestaltungsmöglichkeiten der Sprache in besonderem Maße exponieren. Im »Gespräch« mit ihnen werden Formulierungsentscheidungen hinterfragt und – soweit möglich – argumentativ plausibilisiert und ausgedeutet. Gedichtanalyse wird dabei nicht als Geschäft der harten Wahrheiten verstanden. Vielmehr ist sie eine bewusst assoziative und spekulative Praxis, die dazu dient, jenseits von wahr und falsch zu nachvollziehbaren Hypothesen zu gelangen und deren Berechtigung selbst graduell einzuschätzen. Gerade hierin besteht ihr Bildungswert als grundsätzliche »Denkschulung«, die gleichermaßen zu Gründlichkeit wie zu Offenheit im Denken anregt und vor allem das Sprachbewusstsein schult.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Sprachbewusste Gedichtanalyse"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Fabian Wolbring
    • Dr. Fabian Wolbrings Lehr- und Forschungsschwerpunkte sind Lyriktheorie, Gegenwartsliteratur und literarische Urteilsbildung. Neben seiner akademischen Tätigkeit betreut er diverse Jugendprojekte im Bereich HipHop und Rap und ist als Rapper, Blogger, Rezensent und Erzähler in den (Sub-)Kulturszenen des Ruhrgebiets unterwegs.
      mehr...
978-3-525-77692-6.jpg
Was tun? Ethische Fragestellungen im...
  • Mirjam Zimmermann,
  • Hartmut Lenhard
ab 14,99 €
978-3-205-21012-2.jpg
Gärtnern ohne Gift
  • Arthur Schnitzer
ab 19,99 €
978-3-525-57055-5.jpg
1. Mose (Genesis) 1-11
  • Jan Christian Gertz
ab 64,99 €
978-3-7887-2781-9.jpg
Die letzten Dinge
  • Ulrich H.J. Körtner
ab 22,99 €
978-3-7887-3203-5.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-77653-7.jpg
Kirche
  • Oliver Arnhold,
  • Hartmut Lenhard
ab 12,99 €
978-3-525-61423-5.jpg
Ethische Schlüsselprobleme
  • Rainer Lachmann  (Hg.),
  • Gottfried Adam  (Hg.),
  • Martin Rothgangel  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-77690-2.jpg
Ich vertrete Reli
  • Sylvia Kaiser-Berger
ab 15,99 €
978-3-7887-2489-4.jpg
Paulus
  • Michael Wolter
45,00 €
978-3-525-77018-4.jpg
Der Tod als Anfrage an das Leben
  • Inga Effert,
  • Anika Loose,
  • Christhard Lück,
  • Gunther vom Stein
ab 14,99 €
978-3-7887-2264-7.jpg
Exodus (1,1-6,30)
  • Werner H. Schmidt
35,00 €
NEU
Paare in Kunst und Wissenschaft
Paare in Kunst und Wissenschaft
  • Melanie Unseld  (Hg.),
  • Christine Fornoff-Petrowski  (Hg.)
ca. 50,00 €
Biographie – Sprache – Didaxe
ab 32,99 €
NEU
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
  • Birgit Huemer  (Hg.),
  • Ursula Doleschal  (Hg.),
  • Ruth Wiederkehr  (Hg.),
  • Melanie Brinkschulte  (Hg.),
  • Sabine E. Dengscherz  (Hg.),
  • Katrin Girgensohn  (Hg.),
  • Carmen Mertlitsch  (Hg.)
ab 39,99 €
Generation und Strategie
Generation und Strategie
  • Yannick Gnipep-oo Pembouong
ab 39,99 €
Textualität von Macht und Herrschaft
Textualität von Macht und Herrschaft
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Karina Kellermann  (Hg.)
ab 37,99 €
Von Angst bis Zerstörung
ab 59,99 €
Die Zeit der letzten Dinge
Die Zeit der letzten Dinge
  • Julia Weitbrecht  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.),
  • Timo Felber  (Hg.)
ab 37,99 €
Der Autor-Künstler
Der Autor-Künstler
  • Michael Wetzel
ab 39,99 €
978-3-8471-1064-4.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-1071-2.jpg
Exploration urbaner Räume – Wien 1918–38
  • Martin Erian  (Hg.),
  • Primus-Heinz Kucher  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1024-8.jpg
Eine Zensur findet (nicht) statt
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.),
  • Bernd Stegemann  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-8471-1023-1.jpg
Neues historisches Erzählen
  • Monika Wolting  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-36092-7.jpg
Mythen und Narrative des Entscheidens
  • Martina Wagner-Egelhaaf  (Hg.),
  • Bruno Quast  (Hg.),
  • Helene Basu  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
  • Lorella Bosco  (Hg.),
  • Giulia A. Disanto  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0981-5.jpg
Deutschsprachige Pop-Literatur von Fichte bis...
  • Ingo Irsigler  (Hg.),
  • Ole Petras  (Hg.),
  • Christoph Rauen  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-51551-5.jpg
Franz Kafka im interkulturellen Kontext
  • Steffen Höhne,
  • Manfred Weinberg
ab 49,99 €
978-3-8471-0962-4.jpg
Kleine Formen für den Unterricht
  • Julia Heideklang  (Hg.),
  • Urte Stobbe  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-205-23259-9.jpg
Kulturromane
  • Anja Gerigk
ab 27,99 €
978-3-8471-0442-1.jpg
Komparatistik gestern und heute
  • Sandro M. Moraldo  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0834-4.jpg
Darstellen, Vermitteln, Aneignen
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • Hans-Joachim Hahn  (Hg.),
  • Hans-Joachim Hahn  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-8471-0864-1.jpg
Politischen Konjunkturen zum Trotz
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
ab 39,99 €