Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-26408-9.jpg

Altarmenische Kurzgrammatik

Bearbeitet von:
  • Thomas Böhm
30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
159 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-26408-9
Vandenhoeck & Ruprecht
Armenien liegt am Schnittpunkt zwischen Europa und Asien, zwischen Orient und Okzident. Die... mehr
Altarmenische Kurzgrammatik
Armenien liegt am Schnittpunkt zwischen Europa und Asien, zwischen Orient und Okzident. Die armenische Kultur konnte dennoch in diesem konfliktreichen Raum ihre Eigenständigkeit und Identität bewahren. Dies liegt nicht zuletzt an der besonderen Sprache und Schrift. Nachdem im 5. Jahrhundert n. Chr. ein eigenes Alphabet speziell für die Bedürfnisse dieser indoeuropäischen Sprache entwickelt worden war, wurden zunächst Übersetzungen der Heiligen Schrift und anderer griechischer Werke gefertigt. Alsbald gab es auch eigenständige Literatur: Das ›goldene Zeitalter‹ der armenischen Kultur begann.Die Kurzgrammatik des klassischen Armenisch ermöglicht den Einstieg in diese faszinierende Sprache und Kultur und schließt damit für den deutschsprachigen Markt eine bisher bestehende Lücke.Dirk van Damme verfasste die 1. Auflage dieser Grammatik im Jahre 1974 in englischer Sprache.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23 x 1cm, Gewicht: 0,28 kg
Kundenbewertungen für "Altarmenische Kurzgrammatik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.