Gender Studies

Die Veröffentlichungen der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage aus dem Bereich der Gender Studies decken vielschichtig traditionelle sowie innovative Forschungsfelder der Frauen- und Geschlechtergeschichte ab. Neben klassischen Ansätzen der feministischen Geschichtswissenschaft und der Geschlechtererforschung stehen zunehmend aktuelle Methoden- und Theoriediskussionen sowie interdisziplinäre Untersuchungsansätze im Fokus. So werden die traditionsreichen Gender Studies um Bereiche der Queer Studies oder der Intersektionalitätsforschung erweitert und bspw. aus mediävistischer oder religionswissenschaftlicher Perspektive neu beleuchtet.

Die Veröffentlichungen der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage aus dem Bereich der Gender Studies decken vielschichtig traditionelle sowie innovative Forschungsfelder der Frauen- und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gender Studies

Die Veröffentlichungen der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage aus dem Bereich der Gender Studies decken vielschichtig traditionelle sowie innovative Forschungsfelder der Frauen- und Geschlechtergeschichte ab. Neben klassischen Ansätzen der feministischen Geschichtswissenschaft und der Geschlechtererforschung stehen zunehmend aktuelle Methoden- und Theoriediskussionen sowie interdisziplinäre Untersuchungsansätze im Fokus. So werden die traditionsreichen Gender Studies um Bereiche der Queer Studies oder der Intersektionalitätsforschung erweitert und bspw. aus mediävistischer oder religionswissenschaftlicher Perspektive neu beleuchtet.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Göttinnen
Göttinnen
„Als Gott den Mann schuf, übte sie nur“ – dieser Spruch brachte die Kritik der frühen feministischen christlichen Theologie prägnant auf den Punkt. Im Rahmen des Cultural Turns wurden zudem die Probleme des Religionsbegriffs, der anhand...
ab ca. 19,99 €
Intim und respektabel
Intim und respektabel
Die Frauenbewegung um 1900 war nicht nur ein politischer Zusammenschluss, sondern auch zentraler Ort der Vergemeinschaftung von Frauen. Ob sich Aktivistinnen im Frauenklub verabredeten, sich auf Kongressen zu Hunderten trafen oder in...
Heroinnen und Heldinnen in Geschichte, Kunst und Literatur
Heroinnen und Heldinnen in Geschichte, Kunst...
Die 15 Beiträge des Bandes fokussieren Heroinnen / Heldinnen, deren exemplarisches Handeln und / oder künstlerische Repräsentation die Möglichkeit aufzeigen, die ubiquitäre moderne Skepsis gegenüber Heroen- und Heldentum – die in...
ab ca. 54,99 €
Hinter dem gläsernen Berg
Hinter dem gläsernen Berg
Die sich in den Globalisierungszeiten vollziehende Re-Definition des Begriffs Heimat regt zu einer Reflexion des Verständnisses in literarischen Texten an, insbesondere im Werk jener Autoren, die sich stark mit einer Region...
ab ca. 44,99 €
Identity Issues in European Literatures
Identity Issues in European Literatures
This trilingual volume sets out to address the forms of otherness and types of the Other through the example of case studies of European literatures and to look at them from an intercultural perspective. The concept of the Other not only...
ab ca. 27,99 €
Beyond Borders
Beyond Borders
Der vorliegende dreisprachige Band konzentriert sich auf Akte des transgressiven Handelns/Schreibens in ausgewählten Texten europäischer Literaturen, deren Autoren sich durch Geschlecht, Nationalität und Zeitrahmen unterscheiden. So...
ab ca. 27,99 €
Von »Staatsfeinden« zu »Überbleibseln der kapitalistischen Ordnung«
Von »Staatsfeinden« zu »Überbleibseln der...
In der NS-Zeit wurden Homosexuelle zu »Staatsfeinden« erklärt. Ihre Verfolgung wurde massiv verschärft und zielte nicht mehr nur auf bestimmte sexuelle Handlungen, sondern auf die »Ausmerzung« der Homosexualität schlechthin. Nach 1945...
ab ca. 39,99 €
Geschlecht macht Herrschaft – Interdisziplinäre Studien zu vormoderner Macht und Herrschaft
Geschlecht macht Herrschaft – Interdisziplinäre...
Die Kategorie ‚Gender‘ ist im Themenfeld von Macht und Herrschaft maßgebend. Im Mittelpunkt des Bandes steht die Interaktion oder vielleicht auch Komplementarität von ‚männlicher‘ und ‚weiblicher‘ Herrschaft bzw. der Herrschaftsanteile...
ab ca. 49,99 €
Vormoderne Macht und Herrschaft
Vormoderne Macht und Herrschaft
Die Beiträge dieses Bandes widmen sich Fragestellungen zu Macht, Herrschaft und Geschlechterordnungen in der Vormoderne. Eheliche Beziehungen von Herrschenden oder Fragen nach der Funktion und Stabilität von Herrschaftssystemen werden...
ab ca. 49,99 €
NEU
Sexualitäten sammeln
Sexualitäten sammeln
Sobald sich Museen mit Sexualitäten anhand von Objekten beschäftigen, stellen sich Fragen nach Repräsentation, Macht und Verantwortung. Wie können Museen dem Anspruch gerecht werden, möglichst viele Perspektiven aufzunehmen und...
ab 23,99 €
NEU
Fluid Feelings
Fluid Feelings
Geschlecht und Emotion werden allzu oft in stereotypen Bildern gedacht. Vor einem solchen Hintergrund geht es in diesem Heft um Mehrdeutigkeiten und Abweichungen, das heißt um das dynamische Wechselspiel von Geschlecht und Emotion. Die...
ab 19,99 €
1 von 7