Gender Studies

Die Veröffentlichungen der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage aus dem Bereich der Gender Studies decken vielschichtig traditionelle sowie innovative Forschungsfelder der Frauen- und Geschlechtergeschichte ab. Neben klassischen Ansätzen der feministischen Geschichtswissenschaft und der Geschlechtererforschung stehen zunehmend aktuelle Methoden- und Theoriediskussionen sowie interdisziplinäre Untersuchungsansätze im Fokus. So werden die traditionsreichen Gender Studies um Bereiche der Queer Studies oder der Intersektionalitätsforschung erweitert und bspw. aus mediävistischer oder religionswissenschaftlicher Perspektive neu beleuchtet.

Die Veröffentlichungen der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage aus dem Bereich der Gender Studies decken vielschichtig traditionelle sowie innovative Forschungsfelder der Frauen- und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gender Studies

Die Veröffentlichungen der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage aus dem Bereich der Gender Studies decken vielschichtig traditionelle sowie innovative Forschungsfelder der Frauen- und Geschlechtergeschichte ab. Neben klassischen Ansätzen der feministischen Geschichtswissenschaft und der Geschlechtererforschung stehen zunehmend aktuelle Methoden- und Theoriediskussionen sowie interdisziplinäre Untersuchungsansätze im Fokus. So werden die traditionsreichen Gender Studies um Bereiche der Queer Studies oder der Intersektionalitätsforschung erweitert und bspw. aus mediävistischer oder religionswissenschaftlicher Perspektive neu beleuchtet.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 10
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zeitschrift
Arbeitsplatz Privathaushalt
Arbeitsplatz Privathaushalt
Hausgehilfinnen stellten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die größte weibliche Berufsgruppe dar. Charakteristisch ist das Leben im Haushalt der Arbeitgeber:innen: An kaum einem anderen Arbeitsplatz trafen zwei unterschiedliche...
ca. 65,00 €
Zeitschrift
L’Homme 2023 Jg. 34, Heft 1: Kinder in Heimen
L’Homme 2023 Jg. 34, Heft 1: Kinder in Heimen
Die L’Homme-Ausgabe »Kinder in Heimen« reiht sich in die aktuellen kritischen Debatten zu diesem sozial wichtigen Thema ein. Wie entwickelten sich die Leitideen der Heimerziehung, wie veränderten sich die Prinzipien und Praktiken der...
ab ca. 23,00 €
U1_9783847015345.jpg
Kinder in Heimen
Die L’Homme-Ausgabe »Kinder in Heimen« reiht sich in die aktuellen kritischen Debatten zu diesem sozial wichtigen Thema ein. Wie entwickelten sich die Leitideen der Heimerziehung, wie veränderten sich die Prinzipien und Praktiken der...
ab ca. 23,00 €
 Open Access
Weiblicher Widerstand in der Red Power-Bewegung 1960–1980
Weiblicher Widerstand in der Red Power-Bewegung...
Die Studie greift aktuelle gesellschaftliche Themen wie Gleichstellung, Digitalisierung und die männliche Prägung des kulturellen Gedächtnisses auf. Anhand eines exemplarischen Falles untersucht Rachel Huber, wie man männlich geprägte...
Frauen an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (1946–2022)
Frauen an der Johannes Gutenberg-Universität...
Wie ergeht es Frauen an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz? Wie sind ihre Karrierewege und -chancen? Wie war es in der Vergangenheit, als Frau an der JGU zu studieren oder zu arbeiten und welche aktuellen Herausforderungen stellen...
ca. 45,00 €
978-3-412-52766-2.jpg
Queerness in der Kunst der Frühen Neuzeit?
Sind die lasziven Jünglinge der Renaissance-Kunst Ausdruck einer schwulen* Subkultur? Sind bärtige Frauen an europäischen Höfen widerständige Figuren, die sich gegen Genderbinarismen auflehnen? Ist das Spiel mit Maskeraden und Moden ein...
ca. 55,00 €
NEU
U1_9783847014652.jpg
Multitribal Indians In Search of No Man’s Land
During the American westward expansion, Chickamaugans, originally Cherokees, prioritized resistance to the U.S. government and Euro-American invaders. They signed treaties with Great Britain and Spain. Overlooked by scholars, it was the...
65,00 €
NEU
U1_9783847015192.jpg
Engagiert sein in der Gegenwart
Der Band beschäftigt sich mit dem Begriff des Engagements, indem er literarische und künstlerische Projekte von internationalen Autorinnen und Autoren betrachtet, die als interventionistisch, kritisch und radikal konzipiert sind....
45,00 €
NEU
978-3-205-21684-1.jpg
Marianne Beth: Frauenrechtlerin,...
Der Band leistet einen zentralen Beitrag zur weiblichen, universalgelehrten jüdischen Intelligenz Wiens der Zwischenkriegszeit am Beispiel Marianne Beths, Österreichs erster promovierter Orientalistin und Juristin, erster...
69,00 €
NEU
U1_9783847015055.jpg
Fluctuaciones del mal
Las contribuciones que se incluyen en este libro exploran la categoría del mal en su uso fluctuante para marcar la alteridad en la América Latina colonial y contemporánea. La fluctuación del mal significa que cada uno de los actores del...
45,00 €
NEU
U1_9783847015109.jpg
Junge Menschen gehen ihren Weg
Die Wege von Jugendlichen nach der Neuen Mittelschule sind vielfältig. Obwohl ihre Bildungs- und Lebenswege unter anderem von sozialer Herkunft und Geschlecht deutlich geprägt sind, können sich auch unerwartete Handlungsmöglichkeiten...
50,00 €
1 von 10