Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-54389-4.jpg

Anfänge der ägyptischen Kunst

Eine problemgeschichtliche Einführung in ägyptologische Bild-Anthropologie

85,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
281 Seiten, mit 175 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-525-54389-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2014
In bildanthropologischer Perspektive prägten die altägyptische Bildproduktion und -rezeption... mehr
Anfänge der ägyptischen Kunst
In bildanthropologischer Perspektive prägten die altägyptische Bildproduktion und -rezeption besonders (a) der kulturelle Umgang mit dem Tod, (b) der Bezug auf die Götterwelt und (c) die Inszenierung von Herrschaft. Alle drei Funktionen der Bildlichkeit waren in der altägyptischen Kultur eng miteinander verwoben, und in allen spielt die Problematik einer Sichtbarmachung des Abwesenden eine herausragende Rolle.Diese Einführung in die altägyptische Bilder-Welt verbindet das Jahrtausende von uns entfernte alte Material mit modernen Fragestellungen, und es wird ein breites Spektrum von Methoden und Blickweisen vorgestellt. In Fallstudien zu teilweise bereits lange bekannten Objekten werden neue Fragen an die in Malerei, Felsritzung oder Relief materialisierten altägyptischen Bilder-Welten gestellt und damit neue Verständniszugänge eröffnet.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,0 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,566 kg
Kundenbewertungen für "Anfänge der ägyptischen Kunst"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ludwig D. Morenz
    • Dr. Ludwig D. Morenz ist Professor für Ägyptologie an der Universität Bonn und Direktor des Bonner Ägyptischen Museums.
      mehr...