Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
316 von 316
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reihe
Sigmund Freuds Werke.
Sigmund Freuds Werke.
Die Reihe »Sigmund Freuds Werke. Wiener Interdisziplinäre Kommentare« (SFW.WIK) kommentiert in ihren Bänden das Werk Sigmund Freuds hinsichtlich seiner Aktualität im interdisziplinären Diskurs und verortet es dabei auch in seinem...
Reihe
Broken Narratives.
Broken Narratives.
Im Mittelpunkt der Schriftenreihe »Broken Narratives« steht das Phänomen der Narrativität als eine zentrale Technik individueller wie kollektiver Selbsterzeugung. Theorien des Narrativen gehören heute weit über den literarischen...
Reihe
Schriften aus der Max Weber Stiftung
Schriften aus der Max Weber Stiftung
Die Max Weber Stiftung fördert die Forschung mit Schwerpunkten auf den Gebieten der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften. Mit ihren weltweit tätigen Instituten leistet die Max Weber Stiftung einen wesentlichen Beitrag zur...
Reihe
Post – Wert – Zeichen
Post – Wert – Zeichen
Postwertzeichen ist die amtliche Bezeichnung für die Quittungen der entrichteten Postgebühren, deren prominenteste wohl die Briefmarke darstellt. Historisch sind diese nicht nur mit der Wirtschaftsgeschichte eng verbunden, sondern als...
Reihe
Migration in Wirtschaft, Geschichte & Gesellschaft
Migration in Wirtschaft, Geschichte & Gesellschaft
Wenige Themen werden politisch, medial und wissenschaftlich so emotional diskutiert wie das der Migration. Dies gilt umso mehr, als massive Wanderungsbewegungen unsere Gegenwart sowohl lokal als auch global bestimmen. Seine Ursache mag...
Reihe
Schreibwissenschaft
Schreibwissenschaft
Schreiben als Forschungsgegenstand findet mehr und mehr Beachtung im deutschsprachigen Raum. Mit der Publikation von Monographien und Sammelbänden will die Gesellschaft für wissenschaftliches Schreiben (GewissS) zur Etablierung und...
316 von 316