Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
311 von 315
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reihe
Osteuropa medial
Osteuropa medial
Die Reihe Osteuropa medial versteht sich als ein Forum für osteuropabezogene, medientheoretische und historische Arbeiten. Sie widmet sich in erster Linie den slavischen Kulturen, schließt aber auch nichtslavische, osteuropäische...
Reihe
Kunst – Geschichte – Gegenwart
Kunst – Geschichte – Gegenwart
Die Reihe „Kunst – Geschichte – Gegenwart“ stellt neue Fragen an die ältere Kunstgeschichte ebenso wie an die Kunst der Moderne und Gegenwart. Thematisiert werden Aspekte der künstlerischen Produktion, Probleme der...
Reihe
Externa
Externa
Die Geschichte der Außenbeziehungen hat wieder Konjunktur. Sie wird vor allem inspiriert durch die kulturgeschichtliche Wende und die Netzwerkforschung. Die Schriftenreihe "Externa" versteht sich als Publikationsforum für Arbeiten, die...
311 von 315