Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaften

Sowohl die historische als auch die philologische Perspektive werden in unseren Publikationen aus dem Bereich der Kulturwissenschaften abgedeckt. Zahlreiche Philo­logien europäischer Sprachen (wie z.B. Germanistik, Slawistik, Romanistik), aber auch die Mu­sikwissenschaft, die Theater-, Film- und Medien­wissenschaft sowie die Sprachwissenschaft, beschäf­tigen sich mit dem Thema Kultur und kulturelle Identität.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 311
Seraphische Hexameterdichtung
Seraphische Hexameterdichtung
Dieser Band bettet Friedrich Gottlieb Klopstocks biblisches Heldengedicht Der Messias (1748–1773) in den Kontext der zeitgenössischen Diskussion um die sich erneuernde deutsche Literatur ein, in der das Epos als höchste literarische...
ca. 90,00 €
 Open Access
978-3-205-23286-5.jpg
Ethnomusicology Matters
This book gathers international voices from the field of ethnomusicology discussing the socio-political relevance of the discipline. The articles draw from contemporary discourses that take into account the role of music and dance in...
978-3-412-51530-0.jpg
Transformationen und Transfers
Für die Analyse historischer Raumordnungen und ihrer Dynamisierung spielen die Künste und insbesondere die Literatur eine entscheidende Rolle. Der Band untersucht literarisch inszenierte Raumordnungen mit ihren konkreten und abstrakten,...
ca. 40,00 €
El español, lengua pluricéntrica
El español, lengua pluricéntrica
Las cuestiones referentes a la norma del español, hasta bien entrado el siglo XX, se han resuelto exclusivamente en el seno de la Real Academia Española. Bajo los auspicios de la globalización y del pluricentrismo lingüístico, la...
ca. 55,00 €
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
Entscheiden stellt einen Grundbegriff moderner Gesellschaften und ihrer Selbstbeschreibung dar. Allerdings ist sowohl die Art und Weise als auch das Ausmaß, wie über Entscheiden geredet, wie es begrifflich gefasst und wie darüber erzählt...
ca. 75,00 €
978-3-412-51560-7.jpg
Familienbriefe 1903–1921
Sigismund von Radecki (1891–1970) stammte aus dem Baltikum und war als Schriftsteller und Übersetzer tätig. Aus seinen umfangreichen Korrespondenzen werden in diesem Band die 136 frühesten erhaltenen Briefe veröffentlicht, vermehrt um 19...
ca. 45,00 €
Königreich Sodom
Königreich Sodom
Die Pikareske wird in der Wissenschaft häufig auf die Ausgrenzung der Neuchristen im frühneuzeitlichen Spanien bezogen. Vernachlässigt hat man bislang die erotische Brisanz der Texte, die mit dem schlechten Leumund der Konvertiten in...
ca. 45,00 €
978-3-8471-0755-2.jpg
Die Millstätter Genesis
In den auf seine Edition der ›Millstätter Genesis‹ aufbauenden Untersuchungen zeigt Frank Schäfer, dass die Überlieferungsgeschichte dieser frühmittelhochdeutschen Bibeldichtung um einen wesentlichen Zwischenschritt ergänzt werden muss:...
ab ca. 49,99 €
978-3-8471-0647-0.jpg
Die Millstätter Genesis
Die ›Millstätter Genesis‹ ist das umfangreichste und prominenteste Literaturdenkmal aus der »Millstätter Handschrift«, dem ältesten reich bebilderten Buch in deutscher Sprache. Frank Schäfers Edition präsentiert die...
ab ca. 64,99 €
978-3-525-40683-0.jpg
Psychologie des Lebens
Wilhelm Dilthey begründete schon 1894 eine humanistische Psychologie, in welcher der Mensch nicht nur objektiv, sondern zugleich subjektiv aufgefasst wird. Im Zentrum seiner Lebensphilosophie steht nicht länger das isolierte Individuum,...
ca. 20,00 €
Fehler
Fehler
Der Fehlerbegriff kann vielseitig interpretiert und bewertet werden: Von der falschen Handlung in Bezug auf das angestrebte Ziel bis zur schrittweisen Erreichung des erwünschten Effekts im Sinne eines Lernen aus Fehlern. Das eine eher...
ca. 15,00 €
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
Die revolutionären Kunstbewegungen im ausgehenden 19. und zu Beginn des 20. Jahrhundert bestanden aus Gruppen oder Einzelpersonen, die sich durch ihre ästhetische Praxis ausdrücklich von den herrschenden Gesellschaftsnormen und von den...
ca. 40,00 €
1 von 311