Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel

Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel

Der Briefwechsel 1829-1857. Ein Quellenwerk zur preußischen und sächsischen Kunst- und Kulturgeschichte. Kommentierte Neuausgabe

ab 99,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
VI, 1242 Seiten, 2 Bde., mit 26 s/w Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-51685-7
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2020
Über fast dreißig Jahre, von 1829 bis 1857, erstreckte sich der Briefwechsel zwischen dem... mehr
Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel
Über fast dreißig Jahre, von 1829 bis 1857, erstreckte sich der Briefwechsel zwischen dem berühmten preußischen Bildhauer Christian Daniel Rauch und seinem Lieblingsschüler Ernst Rietschel, der im sächsischen Dresden rasch zu einem erfolgreichen Bildhauer aufstieg. Die umfangreiche, von vorbehaltlosem Vertrauen und großer Freundschaft geprägte Korrespondenz liegt nun in einer erstmals kommentierten Neuausgabe vor. Sie erweist sich als überaus aufschlussreich für die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts, und sie stellt eine speziell für die Berliner und die Dresdner Bildhauerei geradezu unverzichtbare Quelle dar. Doch lässt sie auch den heutigen Leser an den politischen und gesellschaftlichen Ereignissen und Umwälzungen der damaligen Zeit teilnehmen und gewährt ihm tiefe Einblicke in die Gedankenwelt und in das Familienleben der beiden Künstler.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 9,5cm, Gewicht: 1,169 kg
Kundenbewertungen für "Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jutta von Simson (Hg.)
    • Jutta von Simson ist promovierte Kunsthistorikerin mit einem Forschungsschwerpunkt auf die Berliner Bildhauerei vom 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Sie veröffentlichte zahlreiche Publikationen zum Thema und gab u.a. den Werk-Katalog Christian Daniel Rauchs mit heraus.
      mehr...
    • Monika von Wilmowsky (Hg.)
    • Monika von Wilmowsky ist promovierte Kunsthistorikerin und veröffentlichte Untersuchungen zur Malerei, Bildhauerei, Zeichenkunst, Architektur und Photographie des 19. Jahrhunderts. Ihr besonderes Interesse gilt seit langem dem Gesamtwerk des Dresdner Bildhauers Ernst Rietschel, sie publizierte u.a. die Werkkataloge seiner Handzeichnungen und Skulpturen.
      mehr...
Quellen zur deutschen Kunstgeschichte vom Klassizismus bis zur Gegenwart Zur gesamten Reihe
Maraviglia
Maraviglia
  • Peter Bell  (Hg.),
  • Antje Fehrmann  (Hg.),
  • Rebecca Müller  (Hg.),
  • Dominic Olariu  (Hg.)
ab ca. 49,99 €
NEU
NEU
Freundschaft und Werkstatt
Freundschaft und Werkstatt
  • Jutta von Simson  (Hg.),
  • Christoph von Wolzogen  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
Erzherzog Karl von Österreich (1590–1624)
ab 59,99 €
Das Zeitalter der Ambiguität
Das Zeitalter der Ambiguität
  • Hillard von Thiessen
ab 49,99 €