Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78476-0.jpg
69,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
273 Seiten, 195 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-78476-0
Böhlau Verlag Wien
Der neue Band des Wiener Jahrbuchs für Kunstgeschichte ist der mittelalterlichen und... mehr
Neue Forschungen zur Buchmalerei

Der neue Band des Wiener Jahrbuchs für Kunstgeschichte ist der mittelalterlichen und Renaissance-Buchmalerei gewidmet. In den ersten drei Beiträgen, die sich mit der Ausstattung von Handschriften befassen, geht es um religiöse Diagramme, die Medialität von ausgemalten Büchern und hochrangige Bildvorlagen für Stundenbücher. Darüber hinaus enthält der Band neun Beiträge, die aus einem internationalen Kolloquium über Buchmalerei in Inkunabeln hervorgegangen sind und Einblick in die kunstgeschichtlichen Aspekte des zentralen Medienwechsels vom geschriebenen zum gedruckten Buch gewähren. Der Band repräsentiert damit wesentliche Perspektiven moderner Buchmalereiforschung – ihre Herausforderungen ebenso wie ihre methodische und thematische Vielfalt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 2,5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Neue Forschungen zur Buchmalerei"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Wiener Jahrbuch für Kunstgeschichte Zur gesamten Reihe