Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-23181-3.jpg
90,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
558 Seiten, mit 185 s/w und 42 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-23181-3
Böhlau Verlag Wien
Dieser Band versammelt Untersuchungen zu den Themen und Formen der Repräsentation Maria... mehr
Die Repräsentation Maria Theresias

Dieser Band versammelt Untersuchungen zu den Themen und Formen der Repräsentation Maria Theresias (1717–1780) in unterschiedlichen Bild- und Textgattungen. In zahlreichen Einzelbeiträgen werden zentrale Aspekte der Verherrlichung der berühmten Habsburgerin als kulturelle Praxis behandelt.

Maria Theresia (1717–1780) zählt zu den bekanntesten historischen Figuren Österreichs. Ihre legendäre Popularität lässt sich nicht allein durch die besonderen Umstände ihrer Herrschaft als regierende Frau, Gründerin einer neuen Dynastie und Mutter von sechzehn Kindern erklären, sondern ist auch auf die große Zahl an bildlichen Darstellungen in unterschiedlichen Kunstgattungen zurückzuführen. Diesen bisher kaum analysierten Formen der Verherrlichung Maria Theresias in Text und Bild geht der Sammelband nach, wobei Vergleiche mit europäischen Dynastien ermöglichen, die maria-theresianische Repräsentationspraxis zu kontextualisieren. Die in vorliegender Publikation versammelten Erkenntnisse sind sowohl das Ergebnis eines dreijährigen Forschungsprojekts als auch einer internationalen Tagung, wobei hier die Untersuchungen zahlreicher WissenschaftlerInnen zusammengeführt werden. In der Gesamtbetrachtung zeigt sich, wie sehr das raffinierte mediale branding von PolitikerInnen unserer Tage in inszenatorischen Strategien der Frühen Neuzeit wurzelt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 21,5 x 28,5 x 3,9cm, Gewicht: 2,141 kg
Kundenbewertungen für "Die Repräsentation Maria Theresias"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Werner Telesko (Hg.)
    • Werner Telesko ist Kunsthistoriker am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und Universitätsdozent für Kunstgeschichte an der Universität Wien.
      mehr...
    • Sandra Hertel (Hg.)
    • Sandra Hertel ist Historikerin, war Mitarbeiterin an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und leitet die Städtischen Museen Iserlohn.
      mehr...
    • Stefanie Linsboth (Hg.)
    • Stefanie Linsboth ist Kunsthistorikerin am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie und des Balkanraumes der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
      mehr...
Schriftenreihe der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18.... Zur gesamten Reihe
Paul Celan (1920−1970)
ab 27,99 €
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie in der Frühen Neuzeit
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie...
  • Michael Hochedlinger  (Hg.),
  • Petr Mat'a  (Hg.),
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.)
ab 120,00 €
Der Stettiner »Volksbote«
ab 59,99 €
Vom Land der Kosaken zum Land der Bauern
ab 49,99 €
Die Historischen Grundwissenschaften heute
ab 39,99 €
Unter dem Roten Stern geboren
ab 37,99 €
Der Preis der Deutschen Einheit
ab 39,99 €
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ab 27,99 €
»Ich schwöre Treue…«
ab 54,99 €
 Open Access
Ella Schapira (1897-1990)
Ella Schapira (1897-1990)
  • Helen Liesl Krag,
  • Peter Menasse
ab 22,99 €
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955
  • Gerald Stourzh,
  • Wolfgang Mueller
ab 54,99 €
 Open Access
Kooperationen in den digitalen Geisteswissenschaften gestalten
Kooperationen in den digitalen...
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Martin Prell  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.)
Die Windsbraut
Die Windsbraut
  • Hilde Berger
ab 22,99 €
Festspiele in Salzburg
Festspiele in Salzburg
  • Robert Hoffmann  (Hg.),
  • Bernhard Judex  (Hg.)
ab 49,99 €
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
Abenteuer Wissenschaft
ab 27,99 €
Hofratsdämmerung?
Hofratsdämmerung?
  • Peter Becker  (Hg.),
  • Therese Garstenauer  (Hg.),
  • Veronika Helfert  (Hg.),
  • Karl Megner  (Hg.),
  • Guenther Steiner  (Hg.),
  • Thomas Stockinger  (Hg.)
ab 39,99 €
Kvarner Palace
Kvarner Palace
  • Désirée Vasko-Juhász
ab 27,99 €
History of Transparency in Politics and Society
History of Transparency in Politics and Society
  • Jens Ivo Engels  (Hg.),
  • Frédéric Monier  (Hg.)
ab 27,99 €
Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religion?
Die Geburt der Moderne aus dem Geist der Religion?
  • Rudolf Leeb  (Hg.),
  • Astrid Schweighofer  (Hg.)
ab 44,99 €
Die Psychokrieger aus Camp Sharpe
ab 39,99 €
Die Osmanen vor Wien
Die Osmanen vor Wien
  • Ferdinand Opll  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
ab 64,99 €
Die Politik der KPÖ 1945–1955
ab 59,99 €
978-3-412-51666-6.jpg
Gelehrte – Schulen – Netzwerke
  • Joachim Bahlcke  (Hg.),
  • Roland Gehrke  (Hg.)
ab 39,99 €
Societies in Transition
Societies in Transition
  • Carolina Rehrmann  (Hg.),
  • Rafael Biermann  (Hg.),
  • Phillip Tolliday  (Hg.)
ab 89,99 €
978-3-525-57340-2.jpg
ab 49,99 €
978-3-205-21015-3.jpg
ab 74,99 €
 Open Access
978-3-205-23309-1.jpg
Zeitwesen
  • Birgit Kirchmayr
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
ab 27,99 €
978-3-412-51777-9.jpg
ab 54,99 €
978-3-412-51818-9.jpg
ab 64,99 €
NEU
Begehrt, beschwiegen, belastend
35,00 €
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
80,00 €
978-3-205-20877-8.jpg
ab 39,99 €
 Open Access
978-3-205-20721-4.jpg
Käthe Schirmacher: Agitation und...
  • Johanna Gehmacher,
  • Elisa Heinrich,
  • Corinna Oesch