Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50352-9.jpg

Von der Kunst des sozialen Aufstiegs

Statusaffirmation und Kunstpatronage der venezianischen Papstfamilie Rezzonico

80,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
416 Seiten, 91 s/w- und 8 farb. Abb., 8 Illustration(en), farbig, 91 Illustration(en), schwarz-weiß
ISBN: 978-3-412-50352-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2017
Als Angehörige der „nobilità nuova“ hatten es die Rezzonico schwer, sich innerhalb des... mehr
Von der Kunst des sozialen Aufstiegs
Als Angehörige der „nobilità nuova“ hatten es die Rezzonico schwer, sich innerhalb des oligarchischen Systems der Adelsrepublik Venedig zu behaupten. Schon früh orientierten sie sich daher nach Rom, um parallel zur angestrebten Etablierung der Familie in Venedig eine familiäre Verankerung an der Kurie voranzutreiben. Dieses zweigleisige Modell sollte sich schließlich als tragfähig erweisen: 1758 wurde Clemens XIII. Rezzonico zum Papst gewählt. Über einen Zeitraum von 150 Jahren zeichnet das Buch den Aufstieg der Rezzonico von einer venezianischen Kaufmannsfamilie zu einer römischen Papstfamilie nach. Dabei werden die generationen- und systemübergreifenden Etablierungsstrategien der Familie offengelegt und mit ihrer Kunstpatronage abgeglichen, die gezielt zur visuellen Manifestierung ihres sozialen Status eingesetzt wurde.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 18 x 24,6 x 2,4cm
Kundenbewertungen für "Von der Kunst des sozialen Aufstiegs"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Almut Goldhahn
    • Almut Goldhahn ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Photothek des Kunsthistorischen Instituts in Florenz – Max Planck Institut.
      mehr...
Studien zur Kunst Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-31726-6.jpg
Regionalgeschichte
  • Nina Gallion  (Hg.),
  • Martin Göllnitz  (Hg.),
  • Frederieke Maria Schnack  (Hg.)
ab 59,99 €
"Der Russe Kandinsky"
"Der Russe Kandinsky"
  • Sebastian Borkhardt
ab 49,99 €
Kulturgutschutz in Europa und im Rheinland
Kulturgutschutz in Europa und im Rheinland
  • Hans-Werner Langbrandtner  (Hg.),
  • Esther Rahel Heyer  (Hg.),
  • Florence de Peyronnet-Dryden  (Hg.)
ab 54,99 €
Begehrt, beschwiegen, belastend
35,00 €
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria Region in the 20th Century
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria...
  • Christian Fuhrmeister  (Hg.),
  • Barbara Murovec  (Hg.)
ab ca. 47,99 €
Gefühl, Bild und Form
Gefühl, Bild und Form
  • Michaela Gugeler
ab 44,99 €
NEU
Geschichtskultur durch Restitution?
Geschichtskultur durch Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-15176-8.jpg
James Simon
  • Olaf Matthes  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-51597-3.jpg
Otto von Simson 1912–1993
  • Ingeborg Becker  (Hg.),
  • Ingo Herklotz  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51393-1.jpg
ab 37,99 €
978-3-412-22456-1.jpg
Johannes Popitz (1884–1945)
  • Anne Christine Nagel
28,00 €
978-3-412-22128-7.jpg
Die Stadt im Raum
  • Karsten Igel  (Hg.),
  • Thomas Lau  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-20991-9.jpg
Die Berliner Museumsinsel
  • Bénédicte Savoy  (Hg.),
  • Philippa Sissis  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-20804-2.jpg
Kunsthistoriker im Krieg
  • Johannes Griebel  (Hg.),
  • Ralf Peters  (Hg.),
  • Stephan Klingen  (Hg.),
  • Christian Fuhrmeister  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-22404-2.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-50938-5.jpg
Breslau museal
  • Vasco Kretschmann
65,00 €
978-3-412-50936-1.jpg
80,00 €
978-3-412-50188-4.jpg
Raub und Rettung
  • Corinna Kuhr-Korolev,
  • Ulrike Schmiegelt-Rietig,
  • Elena Zubkova
ab 37,99 €
978-3-412-50168-6.jpg
Kunstgeschichte in den besetzten Gebieten...
  • Magdalena Bushart  (Hg.),
  • Agnieszka Gasior  (Hg.),
  • Alena Janatková  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-20093-2.jpg
Bergung von Kulturgut im Nationalsozialismus
  • Pia Schölnberger  (Hg.),
  • Sabine Loitfellner  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0190-1.jpg
23,00 €
978-3-525-31062-5.jpg
ab 74,99 €
978-3-525-37309-5.jpg
Krieg im Museum
  • Ekaterina Makhotina  (Hg.),
  • Ekaterina Keding  (Hg.),
  • Włodzimierz Borodziej  (Hg.),
  • Etienne François  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.)
70,00 €