Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-18306-6.jpg

Athenastatuen der Spätklassik und des Hellenismus

70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
355 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-18306-6
Böhlau Verlag Köln
Bisher ist die bildliche Darstellung der Göttin Athena in archaischer und klassischer Zeit... mehr
Athenastatuen der Spätklassik und des Hellenismus

Bisher ist die bildliche Darstellung der Göttin Athena in archaischer und klassischer Zeit umfassender betrachtet worden als ihr Aussehen in der Zeit danach. Dem will die vorliegende Studie Abhilfe schaffen und wendet sich den Statuen der Göttin aus spätklassischer und hellenistischer Zeit zu, wobei sie auch deren Rezeption bis in römische Zeit hinein berücksichtigt. Die individuellen Bildwerke, die einerseits in Kopien nach gemeinsamer ikonographischer Vorlage, andererseits unabhängig enstanden, erlauben einen neuen Blick auf spezifische äußerliche Eigenschaften der Göttin, die in ihrem jeweiligen zeit­lichen Umfeld in besonderer Weise hervortreten sollten. Durch Sichtung und Sortierung des umfangreichen Skulpturenmaterials ist ein katalogartiger, größtenteils bebilderter Überblick über die in europäischen und außereuropäischen Museen erhaltenen Statuen dieses Zeitraumes entstanden und eine erhebliche Lücke in der ikonographischen Erfassung der Athenastatuen geschlossen worden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Athenastatuen der Spätklassik und des Hellenismus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ina Altripp
    • Die Autorin hat in Freiburg, Hamburg und Bonn Klassische Archäologie, Christliche Archäologie und Alte Geschichte studiert und wurde mit der vorliegenden Arbeit promoviert.
      mehr...