Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dies diem docet

Dies diem docet

Ausgewählte Aufsätze zur mittelalterlichen Kunst und Geschichte in Mitteldeutschland. Festgabe zum 75. Geburtstag. Herausgegeben von: Hans-Joachim Krause

59,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
511 Seiten, 3 farb. u. 139 s/w-Abb. auf 108 Taf., gebunden
ISBN: 978-3-412-04502-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2003
Dieser Band vereinigt wegweisende, zum Teil bislang nur verstreut publizierte Studien Ernst... mehr
Dies diem docet

Dieser Band vereinigt wegweisende, zum Teil bislang nur verstreut publizierte Studien Ernst Schuberts, des bekannten Fachmanns für mittelalterliche Kunst und Geschichte im mittleren Deutschland. Die Beiträge sind in chronologischer Reihenfolge des Erscheinens angeordnet und bieten somit einen Querschnitt der Forschung zur mittelalterlichen Kunstgeschichte der vergangenen dreißig Jahre in den neuen Bundesländern. Thematischer Schwerpunkt ist die Architektur und Skulptur des hohen Mittelalters in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Buch bietet vielfältige Einblicke in Bemühungen um die Bau- und Bildkunst, Geschichte, Archäologie, Epigraphik und Denkmalpflege in dieser Region.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Dies diem docet"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts Zur gesamten Reihe