Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-01306-6.jpg

Henry van de Velde in Weimar

Dokumente und Berichte zur Förderung von Kunsthandwerk und Industrie (1902 bis 1915)

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
VI, 532 Seiten, 34 schw.-w. Abb. auf 16 Taf.
ISBN: 978-3-412-01306-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2007
Im Jahre 1902 wurde der belgische Architekt und Designer Henry van de Velde (1863–1957) von... mehr
Henry van de Velde in Weimar
Im Jahre 1902 wurde der belgische Architekt und Designer Henry van de Velde (1863–1957) von Großherzog Wilhelm Ernst nach Weimar berufen, um dort als künstlerischer Berater für Handwerk, Kunstgewerbe und Industrie tätig zu werden. Ungewohnte Einblicke in Leben und Wirken seiner Weimarer Zeit erlaubt nun die vorliegende Edition von 200, zum Teil erstmals veröffentlichten Texten. Sie veranschaulichen die Vorgeschichte seiner Berufung nach Weimar, die anfängliche Inspektionstätigkeit in Handwerks- und Industrieeinrichtungen, die Entwicklung des von ihm eingerichteten Kunstgewerblichen Seminars zur Kunstgewerbeschule und deren Aktivitäten bis zur Schließung 1915. Darüber hinaus finden auch Dokumente neuer Planungen zum künstlerischen Einfluss auf Industrie und Handwerk sowie zur Lehre von Kunstgewerbe und Architektur nach dem Abschluss seiner Tätigkeit in Weimar Berücksichtigung, die nicht zuletzt die Gründung des Staatlichen Bauhauses 1919 vorbereiteten.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 18 x 24,5 x 4,1cm
Kundenbewertungen für "Henry van de Velde in Weimar"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen. Große Reihe Zur gesamten Reihe
The Written and the Visual
The Written and the Visual
  • Małgorzata Łuczyńska-Hołdys
ab 32,99 €
Josef Frank 1885-1967
Josef Frank 1885-1967
  • Marlene Ott-Wodni
45,00 €
Kulturgutschutz in Europa und im Rheinland
Kulturgutschutz in Europa und im Rheinland
  • Hans-Werner Langbrandtner  (Hg.),
  • Esther Rahel Heyer  (Hg.),
  • Florence de Peyronnet-Dryden  (Hg.)
ab 54,99 €
Gefühl, Bild und Form
Gefühl, Bild und Form
  • Michaela Gugeler
ab 44,99 €
Kunststudium und Weltgeschehen
Kunststudium und Weltgeschehen
  • Christin Conrad  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-412-22245-1.jpg
90,00 €
978-3-412-51398-6.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-50376-5.jpg
Der Kampf um die Kunst
  • Andreas Burmester
50,00 €
978-3-412-22432-5.jpg
Kitsch per Post
  • Fritz Franz Vogel  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-22424-0.jpg
Kennerschaft zwischen Macht und Moral
  • Gilbert Lupfer  (Hg.),
  • Thomas Rudert  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50359-8.jpg
Grüne Klassik
  • Jost Hermand
ab 19,99 €
978-3-412-20687-1.jpg
Bulgarien im Bild
  • Martina Baleva
55,00 €
978-3-412-50580-6.jpg
35,00 €
978-3-412-50716-9.jpg
Apologeten der Vernichtung oder »Kunstschützer«?
  • Robert Born  (Hg.),
  • Beate Störtkuhl  (Hg.)
978-3-412-50594-3.jpg
Der Pionier
  • Anna Ahrens
100,00 €
978-3-412-21028-1.jpg
Die Trauernde
  • Anna-Maria Götz
65,00 €
978-3-412-50936-1.jpg
80,00 €
978-3-412-22173-7.jpg
Das letzte Nationaldenkmal
  • Ekkehard Mai  (Hg.),
  • Peter Springer  (Hg.)
60,00 €
978-3-205-20634-7.jpg
ab 27,99 €
978-3-205-20093-2.jpg
Bergung von Kulturgut im Nationalsozialismus
  • Pia Schölnberger  (Hg.),
  • Sabine Loitfellner  (Hg.)
978-3-205-78322-0.jpg
45,00 €
978-3-205-78863-8.jpg
45,00 €