Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20260-8.jpg

Theaterdramaturgien von der Aufklärung bis zur Gegenwart

24,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
351 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-20260-8
Böhlau Verlag Wien
Das Buch ist ein Beitrag zur Theatergeschichte von der Aufklärung bis zur Gegenwart aus... mehr
Theaterdramaturgien von der Aufklärung bis zur Gegenwart

Das Buch ist ein Beitrag zur Theatergeschichte von der Aufklärung bis zur Gegenwart aus dramaturgischer Sicht. Allzu lang wurde den Dramaturgen innerhalb des Theaters kaum Interesse geschenkt. Ihre Arbeit wurde dem Werk des Theaterdirektors, des Regisseurs oder dem Ensemble zugeschlagen. Dieses Buch zeigt, wie dramaturgische Tätigkeit Einfluss auf das Theater nahm und nimmt und wie die vorbereitende und begleitende Arbeit von Dramaturgen und Dramaturginnen das Entstehen von Theater ermöglicht. Es zeigt, welche Dramaturgiekonzepte und welche speziellen Talente und Fähigkeiten Dramaturgen und Dramaturginnen besonders erfolgreich machten und machen. Es zeigt aber auch die Widersprüchlichkeiten und Enttäuschungen, die dieser Beruf für die Ausübenden barg und bergen kann.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Theaterdramaturgien von der Aufklärung bis zur Gegenwart"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Evelyn Deutsch-Schreiner
    • Evelyn Deutsch-Schreiner ist seit 1999 ordentliche Professorin für »Dramaturgie, Theater- und Literaturgeschichte« an der Universität für Musik und darstellende Kunst, Graz. Zuvor Theaterdramaturgin am Landestheater Linz und am Wiener Volkstheater
      mehr...
Böhlau Studienbücher Zur gesamten Reihe