Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20621-7.jpg

Hitlers Sonderauftrag Ostmark

Kunstraub und Museumspolitik im Nationalsozialismus

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
236 Seiten, mit 57 s/w- u. farb. Abb., gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-205-20621-7
Böhlau Verlag Wien
Das Buch widmet sich Hitlers Verteilungsprogramm eingezogener Kunstsammlungen, das der Diktator... mehr
Hitlers Sonderauftrag Ostmark

Das Buch widmet sich Hitlers Verteilungsprogramm eingezogener Kunstsammlungen, das der Diktator nach dem „Anschluss“ Österreichs an das Deutsche Reich 1938 für die „Ostmark“ auflegte und auf das gesamte Großdeutsche Reich auszuweiten vorsah. Nach einer ersten Phase divergierender Konzepte übernahm im Juni 1939 Hitler selbst die Leitung des Projekts. Danach führten sein Sonderbeauftragter Hans Posse und dessen Assistent Gottfried Reimer, unterstützt von der Wiener Denkmalbehörde, die Verteilung von 5000 hochrangigen Kunstwerken aus jüdischem Besitz durch. Vor dem Hintergrund einer Situation, die von scharfer Konkurrenz zwischen Wien und den ostmärkischen Reichsgauen, dem Aufbau des „Führermuseums“ in Linz und den Erwartungen der Museen im „Altreich“ geprägt war, wird Hitlers Profil als Museumspolitiker sichtbar.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 2,2cm, Gewicht: 0,747 kg
Kundenbewertungen für "Hitlers Sonderauftrag Ostmark"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Birgit Schwarz
    • Birgit Schwarz war nach einem Studium der Kunstgeschichte und Promotion an der Universität Mainz als freischaffende Kunsthistorikerin und Ausstellungskuratorin in Freiburg/Breisgau und Trier tätig und hat zahlreiche Publikationen zur Kunst des 20. Jahrhunderts veröffentlicht. Nach der Übersiedelung nach Wien 1998 konzentrierten sich ihre Forschungen und Publikationen auf das Selbstverständnis Hitlers als Künstler und Kunstsammler~ das „Führermuseum Linz“ und die NS-Kulturpolitik. Seit 2017...
      mehr...
978-3-205-23280-3.jpg
ca. 40,00 €
978-3-205-20783-2.jpg
Feindbild Islam
  • Farid Hafez
ca. 20,00 €
978-3-412-51655-0.jpg
ca. 30,00 €
Zeitschrift
NEU
978-3-412-51459-4.jpg
ca. 40,00 €
Kants Ästhetik
Kants Ästhetik
  • Georg Römpp
ca. 16,99 €
978-3-205-23283-4.jpg
ca. 30,00 €
 Open Access
978-3-412-51295-8.jpg
Jacques Offenbach
  • Ralf-Olivier Schwarz
ab 23,99 €
978-3-8471-0975-4.jpg
ab 37,99 €
978-3-412-51521-8.jpg
Von Etappe zu Etappe
  • Nadja Strasser
ab 32,99 €
 Open Access
NEU
978-3-205-20737-5.jpg
Shimon An-Ski: Der Khurbn in Polen, Galizien...
  • Olaf Terpitz  (Hg.),
  • Olaf Terpitz  (Hg.)
978-3-412-51501-0.jpg
ca. 39,00 €
NEU
978-3-412-51157-9.jpg
Das Prinzip Eurydike
  • Viktoria Macek
ab 32,99 €
NEU
Unbewältigte Vergangenheit
ab 27,99 €
978-3-412-50789-3.jpg
Delights of Harmony
  • Melanie Unseld  (Hg.)
25,00 €
978-3-412-22276-5.jpg
70,00 €
NEU
978-3-205-23262-9.jpg
Staat, wach auf!
  • Hellmut Butterweck
ab 15,99 €
978-3-412-50949-1.jpg
Unzeitgemäße Techniken
  •  (Hg.),
  • Henrike Haug  (Hg.),
  • Stefanie Stallschus  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
978-3-412-51313-9.jpg
Das Oberlandesgericht Köln zwischen dem...
  • Hans-Peter Haferkamp  (Hg.),
  • Margarete von Schwerin  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-412-51349-8.jpg
Mit den Toten sprechen
  • Anne-Kathrin Reulecke  (Hg.),
  • Johanna Zeisberg  (Hg.)
ca. 45,00 €
978-3-205-23195-0.jpg
Sehnsucht nach dem starken Mann?
  • Martin Dolezal,
  • Peter Grand,
  • Berthold Molden,
  • David Schriffl
ab 44,99 €
NEU
Antisemitismus in Europa
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab 27,99 €
NEU
978-3-205-20680-4.jpg
Zuviel der Ehre?
  • Alexander Pinwinkler  (Hg.),
  • Johannes Koll  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-205-23157-8.jpg
Fermentieren von Wildpflanzen
  • Michael Machatschek,
  • Elisabeth Mauthner
ab ca. 32,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
978-3-412-50078-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-412-51245-3.jpg
Grauzone
  • Urs Georg Allemann
ab 49,99 €
NEU
978-3-412-51207-1.jpg
Verwandtschaft - Freundschaft - Feindschaft
  • Knut Görich  (Hg.),
  • Martin Wihoda  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-50736-7.jpg
Musikort Weimar
  • Wolfram Huschke
30,00 €
978-3-412-51285-9.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-20008-4.jpg
Orte der Musik
  • Susanne Rode-Breymann  (Hg.)
40,00 €
978-3-412-50726-8.jpg
Was das Reich zusammenhielt
  • Alexander Denzler  (Hg.),
  • Ellen Franke  (Hg.),
  • Stefan Andreas Stodolkowitz  (Hg.),
  • Britta Schneider  (Hg.),
  • Josef Bongartz  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-50913-2.jpg
Die Urkunden der Gegenpäpste
  • Benjamin Oskar Schönfeld
70,00 €
978-3-412-22473-8.jpg
Aufstand in Auschwitz
  • Gideon Greif,
  • Itamar Levin
28,00 €
Penetrierte Männlichkeit
ab 49,99 €
978-3-412-51117-3.jpg
La cosa è scabrosa
  • Carola Bebermeier  (Hg.),
  • Melanie Unseld  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-412-50937-8.jpg
Verflochtene Mission
  • Linda Ratschiller  (Hg.),
  • Karolin Wetjen  (Hg.)
ab 27,99 €