Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77731-1.jpg

Museum - Spiegel der Nation?

Zugänge zur Historischen Museologie am Beispiel der Genese von Landes- und Nationalmuseen in der Habsburgermonarchie

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
386 Seiten, 32 Illustration(en), schwarz-weiß, Paperback
ISBN: 978-3-205-77731-1
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2008
Das Werk aus der jungen Disziplin der "Historischen Museologie" untersucht die Museumslandschaft... mehr
Museum - Spiegel der Nation?

Das Werk aus der jungen Disziplin der "Historischen Museologie" untersucht die Museumslandschaft der Habsburgermonarchie , die Rolle der Gründerpersönlichkeiten, deren Netzwerke und Institutionen sowie die Entstehungsgeschichte der National- und Landesmuseen, die eng mit der Konzeption von "Nation" und der Identitätsfindung der Länder verknüpft ist. Insbesondere das Grazer Joanneum in seiner Vorreiterrolle bei der musealen Konzeption wie das Innsbrucker Ferdinandeum, aber auch das Böhmische Nationalmuseum und das Ungarische Nationalmuseum werden ausführlich behandelt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Museum - Spiegel der Nation?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Marlies Raffler
    • Marlies Raffler - a.o. Univ.Prof. am Institut für Geschichte der Karl-Franzens-Universität Graz mit den Schwerpunkten »Kulturgeschichte der Neuzeit« und Historische Museologie
      mehr...