Kunstgeschichte

Das Verlagsprogramm Kunst entwickelt sich seit einigen Jahren in drei Richtungen:
– kunstgeschichtlich erarbeitete und kommentierte Kataloge zu aktuellen Ausstellungen in ganz Deutschland;
– Werkschauen zeitgenössischer Künstler mit dem Schwerpunkt Skulptur;
– mit den wissenschaftlichen Reihen Rekonstruktion der Künste und Ästhetik um 1800 werden geschichtsbewusste, heutige Sichtweisen auf die Kunst des späten Mittelalters bis zur Moderne eröffnet. 

Das Verlagsprogramm Kunst entwickelt sich seit einigen Jahren in drei Richtungen: – kunstgeschichtlich erarbeitete und kommentierte Kataloge zu aktuellen Ausstellungen in ganz Deutschland; –... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kunstgeschichte

Das Verlagsprogramm Kunst entwickelt sich seit einigen Jahren in drei Richtungen:
– kunstgeschichtlich erarbeitete und kommentierte Kataloge zu aktuellen Ausstellungen in ganz Deutschland;
– Werkschauen zeitgenössischer Künstler mit dem Schwerpunkt Skulptur;
– mit den wissenschaftlichen Reihen Rekonstruktion der Künste und Ästhetik um 1800 werden geschichtsbewusste, heutige Sichtweisen auf die Kunst des späten Mittelalters bis zur Moderne eröffnet. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 76
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Prozessierte Objekte
Prozessierte Objekte
Auf Möbeln in Bildern kann man nicht sitzen. Aber sie sind als Bildelemente an den Erzählstrategien visueller Medien des Mittelalters beteiligt. Welche unterschiedlichen Funktionen sie dabei einnehmen, wird im Buch im Rahmen von vier...
ab ca. 32,99 €
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria Region in the 20th Century
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria...
Transfer, displacement, confiscation, seizure, looting and theft of cultural objects characterize historical and current conflicts of ownership - also in the Alpe Adria region. In an unprecedented transnational, collaborative and...
ab ca. 47,99 €
„Als künstlerisch wertvoll unter militärischem Schutz!“
„Als künstlerisch wertvoll unter militärischem...
Mit beginnendem Westfeldzug wurde Franziskus Graf Wolff Metternich (1893-1978), Provinzialkonservator der Rheinprovinz, im Mai 1940 nach Vorbild der Organisation im Ersten Weltkrieg zum Beauftragten für Kunstschutz in Frankreich und den...
ab ca. 47,99 €
Kulturelles Gedächtnis
Kulturelles Gedächtnis
Auf Raub und Plünderung der deutschen Wehrmacht in der UdSSR folgte Ende des Zweiten Weltkrieges der Abtransport deutscher Kulturgüter in die Sowjetunion. Dafür waren mehrere Gruppen unterschiedlicher Sowjetinstitutionen im Einsatz, die...
ab ca. 47,99 €
Universal – International – Global
Universal – International – Global
This collection of articles explores a possible alternative beginning of Global Art History and World Art Studies, two methodologies that set a worldwide focus in the study of art around the 2000s. Teaching back to earlier efforts to...
ab ca. 32,99 €
St. Stephan in Wien. Die "Herzogswerkstatt"
St. Stephan in Wien. Die "Herzogswerkstatt"
Der Band vereint die neuesten Forschungsergebnisse zu der von Rudolf IV. initiierten Erweiterung der Wiener Stephanskirche in Hinblick auf seine Grablege, die auf einer interdisziplinär ausgerichteten Tagung diskutiert wurden. Neben...
ab ca. 44,99 €
Scientia & vaghezza im ästhetischen Diskurs der Lombardei des Cinquecento
Scientia & vaghezza im ästhetischen Diskurs der...
Anhand facettenreicher Fallstudien führt die Autorin den frühneuzeitlichen ästhetischen Diskurs der Lombardei vor. Sie analysiert das Verhältnis von Theorie und Praxis und erörtert historische Medienreflexionen sowie Wissensfragen. Aus...
ab ca. 69,99 €
Endpunkte. Und Neuanfänge
Endpunkte. Und Neuanfänge
Eine Vielzahl von Aspekten der jüngsten Zeit – von Naturkatastrophen und pandemischen Krisen, sich zunehmend polarisierenden Gesellschaften und entfremdeten Gesellschaftsschichten, von Dämmerungen im religiösen und Radikalisierungen im...
ab ca. 37,99 €
superficies
superficies
Dreidimensionale Bildwerke werden nicht nur als gestaltete Volumina, sondern auch als gestaltete Oberflächen wahrgenommen. Die superficies – das „gemachte äußere“, aber auch die „Erscheinung“ – gibt Auskunft über Wertvorstellungen,...
ab ca. 32,99 €
Julius von Schlosser (1866-1938)
Julius von Schlosser (1866-1938)
Julius von Schlosser (1866-1938) ist eine der großen Figuren der Kunstgeschichte und darf neben Alois Riegl (1858-1905) als einflussreichster Vertreter der Wiener Schule gelten. Zum 150. Geburtstag positionieren die hier vorgelegten...
ab ca. 59,99 €
 Open Access
Jüdische Kunsthändler und Galeristen
Jüdische Kunsthändler und Galeristen
Die Untersuchung leistet einen Beitrag zur Kulturgeschichte des modernen Kunsthandels in der Schweiz, wobei sie ihren Fokus auf das Wirken jüdischer Kunsthändler und Galeristen richtet. Diese hatten ihre geistige Inspirationsquelle in...
1 von 76