Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20786-3.jpg

Wagner, Hoffmann, Loos und das Möbeldesign der Wiener Moderne

Künstler, Auftraggeber, Produzenten

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
189 Seiten, mit 119 farb. Abb. und 25 s/w-Abb., Französische Broschur
ISBN: 978-3-205-20786-3
Böhlau Verlag Wien
Die Wiener Moderne um 1900 war von einer künstlerischen Zusammenarbeit zwischen den Architekten,... mehr
Wagner, Hoffmann, Loos und das Möbeldesign der Wiener Moderne
Die Wiener Moderne um 1900 war von einer künstlerischen Zusammenarbeit zwischen den Architekten, den Herstellern und ihren Auftraggeber_innen geprägt. Im Buch werden die Möbelentwürfe der führenden Architekten Otto Wagner (1841-1918), Josef Hoffmann (1870-1956) und Adolf Loos (1870-1933) in ihrem historischen Kontext beleuchtet. Darüber hinaus werden die Auftraggeber_innen und die Möbelproduzenten vorgestellte. Zu den Auftraggeber_innen und Bewohner_innen gehörten Unternehmer und Kaufleute, aber auch befreundete Künstler und Intellektuelle, wie die Salonière und Journalistin Bertha Zuckerkandl. Ausgeführt wurden die im Buch vorgestellten Möbel von den Ausstattungsfirmen Bothe & Ehrmann, Bernhard Ludwig, Portois & Fix und Friedrich Otto Schmidt sowie von den Bugholzmöbelproduzenten Gebrüder Thonet und J. & J. Kohn.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 21 x 28 x 1,4cm, Gewicht: 0,905 kg
Kundenbewertungen für "Wagner, Hoffmann, Loos und das Möbeldesign der Wiener Moderne"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    •  (Hg.)
    • Eva B. OTTILLINGER Geb. 1962 in Wien; Studium der Kunstgeschichte und der klassischen Archäologie an der Universität Wien; 1986 Dissertation zum Thema "Wiener Möbel des Historismus". Im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft als stellvertretende Sammlungsleiterin zuständig für das "Hofmobiliendepot - Möbel Museum Wien". Forschungstätigkeit, Ausstellungen und Vorlesungen zum Thema Wohnkultur, Möbel- und Designgeschichte. Publikationen über:...
      mehr...
Eine Publikationsreihe M MD der Museen des Mobiliendepots Zur gesamten Reihe