Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-30048-0.jpg
   

Der perfekte Mord

Die deutsche Justiz und die NS-Vergangenheit

Mit einer Einleitung von:
  • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
15,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
38 Seiten
ISBN: 978-3-525-30048-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2013
We know very little of how German ministeries dealt with their Nazi past after 1945. The... mehr
Der perfekte Mord
We know very little of how German ministeries dealt with their Nazi past after 1945. The documentation »Die Rosenburg« reveals the fateful continuities and cover-ups in the German Federal Ministry of Justice. The publicist Ralph Giordano, influential author of the book »The Second Guilt and the Burden of Being German« (»Die zweite Schuld oder von der Last, Deutscher zu sein«), is more suited than anyone else to comment on this clarification of the German history of justice. His speech »The perfect murder« (»Der perfekte Mord«) is an alarming indictment that denounces the perfection of the NS justice of terror, but above all the perfection with which the German Federal judiciary denied and suppressed its historical guilt, and even how perfectly the West German judicial system was still shaped by the demonic Nazi spectre of perpetrators and accessories.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 21 x 0,5cm, Gewicht: 0,087 kg
Kundenbewertungen für "Der perfekte Mord"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ralph Giordano
    • Ralph Giordano (1923–2014) war Publizist, Schriftsteller und Regisseur. Er ist wirkungsmächtiger Autor des Buches »Die zweite Schuld oder von der Last, Deutscher zu sein«.
      mehr...