Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
9783525302323.jpg

Antisemitismus und Rassismus

Konjunkturen und Kontroversen seit 1945

Kommentiert von:
  • Frank Wolff
20,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
160 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-30232-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2024
Die zeithistorische Auseinandersetzung mit Antisemitismus und Rassismus hat auch in Deutschland... mehr
Antisemitismus und Rassismus
Die zeithistorische Auseinandersetzung mit Antisemitismus und Rassismus hat auch in Deutschland eine bis in die Nachkriegszeit zurückreichende, lange sehr randständige, dann zunehmend gewichtigere Tradition, die stets eng verwoben war mit den Konjunkturen von Diskriminierung, Gewalt und den darauffolgenden gesellschaftlichen Antworten. Insgesamt wurden beide Phänomene zu lange von der historischen Forschung vernachlässigt, und die Gründe dafür liegen wohl nur teilweise in der jahrzehntelangen Fokussierung auf den nationalsozialistischen Rassismus der Zeit bis 1945. In jüngster Zeit ist diese Leerstelle akut deutlich geworden, scheint doch seit dem Mord an George Floyd und der global ansteigenden Rassismuskritik der gesellschaftliche Auseinandersetzungsbedarf das vorhandene zeithistorische Wissen bei weitem zu übersteigen. Der Band dokumentiert und erweitert die II. Bielefelder Debatte zur Zeitgeschichte, die 2022 in die Vielstimmigkeit und auch Unübersichtlichkeit dieser Gemengelage einige analytische Schneisen zu schlagen versuchte. Beiträge von Stefanie Schüler-Springorum, Barbara Manthe und Anna Strommenger sichten den zeithistorischen Wissensstand in Bezug auf Antisemitismus und Rassismus und fragen danach, inwiefern beides miteinander zusammenhängt. Teresa Koloma Beck und Max Czollek analysieren und kommentieren im Gespräch die aktuellen wissenschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Diskurse über Antisemitismus und Rassismus. Das Gespräch ist eine im besten Sinne „riskante Begegnung“ (Koloma Beck), die subjektive, intellektuelle und strukturelle Aspekte des Themas und nicht zuletzt die Rolle „der Wissenschaft“ in diesen Auseinandersetzungen zusammen- und weiterdenkt. Frank Wolff ordnet die Erkenntnisse und Thesen in einem Schlusskommentar in einen weiteren wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Reflexionshorizont ein.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,8 x 21 x 1,1cm, Gewicht: 0,273 kg
Weiterführende Links zu "Antisemitismus und Rassismus"
Kundenbewertungen für "Antisemitismus und Rassismus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Christina Morina (Hg.)
    • Prof. Dr. Christina Morina ist Professorin für Allgemeine Geschichte unter besonderer Berücksichtigung der Zeitgeschichte an der Universität Bielefeld.
      mehr...
Vergangene Gegenwart Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-412-52796-9.jpg
Die »Bonner Republik« in Zeitzeugengesprächen
  • Alexander Olenik  (Hg.),
  • Helmut Rönz  (Hg.),
  • Keywan Klaus Münster  (Hg.)
29,00 €
NEU
978-3-205-22036-7.jpg
175 Jahre 1848
  • Christoph Wiederkehr  (Hg.),
  • Clemens Ableidinger  (Hg.)
40,00 €
NEU
978-3-412-53063-1.jpg
Andersmachen
  • Guido Reuter  (Hg.),
  • Irene Kastner  (Hg.)
32,00 €
978-3-525-30211-8.jpg
65,00 €
NEU
U1_9783847016205.jpg
Jugend – Medien – Ensemble
  • Aline Regina Maldener
150,00 €
 Open Access
NEU
NEU
978-3-525-60036-8.jpg
Warum ist der Buddha so dick?
  • Wolfgang Reinbold,
  • Ev. Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen GmbH
10,00 €
NEU
978-3-525-30218-7.jpg
Exzellenz und Égalité
  • Kathleen Schlütter
80,00 €
NEU
978-3-525-80041-6.jpg
Demokratie unter Druck
  • Frank Decker  (Hg.)
ab 42,00 €
NEU
978-3-525-80040-9.jpg
Gefängnis und Gesellschaft
  • Frank Decker  (Hg.)
ab 21,00 €
NEU
978-3-205-21939-2.jpg
Transdifferenz und Gattungsdynamik
  • Jörg Krappmann,
  • Alžběta Peštová,
  • Milan Horňáček
55,00 €
Im Fahrwasser der Emanzipation?
ca. 89,00 €
NEU
978-3-525-70340-3.jpg
Beratungsprozesse mit Eltern partizipativ...
  • Marianne Bossard,
  • Sarah Wabnitz
25,00 €
 Open Access
978-3-412-52969-7.jpg
NS-„Euthanasie“ in Franken
  • Sabrina Freund  (Hg.),
  • Dorothea Rettig  (Hg.),
  • Susanne Ude-Koeller  (Hg.),
  • Marion Voggenreiter  (Hg.),
  • Karl-Heinz Leven  (Hg.)
NEU
978-3-412-52981-9.jpg
28,00 €
NEU
978-3-525-50066-8.jpg
200,00 €
 Open Access
978-3-525-30231-6.jpg
Wissen ordnen und entgrenzen – vom analogen zum...
  • Joachim Berger  (Hg.),
  • Thorsten Wübbena  (Hg.)
978-3-205-21536-3.jpg
Gefangen in Mauthausen
  • Regina Fritz  (Hg.),
  • Alexander Prenninger  (Hg.),
  • Gerhard Botz  (Hg.),
  • Heinrich Berger  (Hg.)
Fabeltiere
Fabeltiere
  • Florian Schäfer,
  • Janin Pisarek,
  • Hannah Gritsch
39,00 €
Deutschland und Europa seit 1990
Deutschland und Europa seit 1990
  • Marianne Birthler,
  • Philipp Ther,
  • Norbert Frei,
  • Ton Nijhuis,
  • Benno Nietzel
20,00 €
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
46,00 € 92,00 € *
 Open Access
Alltag – Erinnerung – Aufarbeitung an der Universität Wien
Alltag – Erinnerung – Aufarbeitung an der...
  • Christoph Augustynowicz  (Hg.),
  • Martina Fuchs  (Hg.),
  • Florian Ostrowski  (Hg.)
NEU
4066338641946.jpg
Musiktherapeutische Umschau 2024 Bd. 45, Heft 2
  • Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft e.V.  (Hg.)
ab 27,00 €
NEU
978-3-205-22019-0.jpg
der tag ist alls ein verpottenn tag
  • ,
  • Hauke Fill,
  • Katharina Hranitzky,
  • Christina Jackel
59,00 €
 Open Access
978-3-8252-6263-1.jpg
Geschichte der Kindheit im geteilten...
  • Gina Fuhrich  (Hg.),
  • Katja Patzel-Mattern  (Hg.),
  • Max Gawlich  (Hg.)
ca. 30,00 €
978-3-525-30280-4.jpg
Geheimdienste, Politik und Krisen im Kalten Krieg
  • Daniela Münkel  (Hg.),
  • Ronny Heidenreich  (Hg.),
  • Martin Stief  (Hg.)
ca. 20,00 €
978-3-525-30272-9.jpg
Körber
  • Detlef Siegfried
ca. 39,00 €
NEU
978-3-205-21847-0.jpg
Exekutive der Gewalt
  • Barbara Stelzl-Marx  (Hg.),
  • Andreas Kranebitter  (Hg.),
  • Gregor Holzinger  (Hg.)
70,00 €
 Open Access
978-3-525-30259-0.jpg
Hierarchies
  • Birgit Kolboske
978-3-525-30277-4.jpg
Konsum und Politik nach dem Boom
  • Morten Reitmayer  (Hg.),
  • Stefan Weispfennig  (Hg.)
ca. 65,00 €
NEU
U1_9783847017158.jpg
Ein Neuanfang
  • Raimund Fastenbauer
150,00 €
NEU
U1_9783847017165.jpg
65,00 €
NEU
978-3-525-40810-0.jpg
28,00 €