Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Citizen Science in den Geschichtswissenschaften

Methodische Perspektive oder perspektivlose Methode?

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
269 Seiten, mit 43 Abbildungen, Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-7370-1571-4
V&R unipress, 1. Auflage 2023
Die Digitalisierung des Wissenschaftsprozesses ist mit der Öffnung der Wissenschaften für... mehr
Citizen Science in den Geschichtswissenschaften

Die Digitalisierung des Wissenschaftsprozesses ist mit der Öffnung der Wissenschaften für partizipative Formate auf verschiedenen Beteiligungsebenen eng verbunden. Citizen Science bzw. bürgerwissenschaftliche Ansätze gewinnen dabei auch in den Geschichtswissenschaften zunehmend an Bedeutung. Der Band gibt einen praxisorientierten Einblick in vorhandene Infrastrukturen sowie unterschiedliche Projektansätze in den Kernbereichen zivilgesellschaftlicher Beteiligung an historischer Forschung. Dabei werden exemplarisch Potenziale und Herausforderungen bei der Konzeption, Implementierung und Durchführung von historisch orientierten Citizen-Science-Projekten beleuchtet sowie Erfolgskriterien und künftige Perspektiven herausgearbeitet. Der Band möchte somit zur Debatte um die Nutzung von Citizen Science als Methode innerhalb der historischen Forschung beitragen.

 

The digitalisation of scientific processes is closely linked with the opening of sciences for participative formats on various levels. Citizen Science or community science approaches respectively are becoming increasingly important in history studies. This volume offers a practical insight into both infrastructures and various project approaches in historical research. Potentials and challenges in the conception, implementation and realisation of historically oriented citizen science projects are illuminated and criteria for success and future perspectives are elaborated. The volume thus aims to contribute to the debate on the use of citizen science as a method within historical research.

Kundenbewertungen für "Citizen Science in den Geschichtswissenschaften"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • René Smolarski (Hg.)
    • Dr. phil. Dipl.-Inf. René Smolarski ist Referent für die Digitalisierung der EKM im Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Er ist Mitbegründer und einer der Sprecher des Netzwerkes für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science.
      mehr...
    • Hendrikje Carius (Hg.)
    • Dr. Hendrikje Carius ist Historikerin sowie Bibliothekswissenschaftlerin und als stellvertretende Direktorin und Leiterin der Abteilung Benutzung und Digitale Bibliothek an der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt tätig. Seit Jahren arbeitet sie in vielfältigen Digital Humanities- und Citizen Science-Bezügen an Thüringer Forschungseinrichtungen. Im Netzwerk für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science bringt sie Akteure aus den digitalen Geisteswissenschaften und...
      mehr...
    • Martin Prell (Hg.)
    • Martin Prell ist als Digital-Humanities-Koordinator des Akademienprojekts “PROPYLÄEN – Goethes Biographica” an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften Leipzig im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar beschäftigt. Seit Jahren arbeitet er in vielfältigen Digital Humanites- und Citizen Science-Bezügen an Thüringer Forschungseinrichtungen. Im Netzwerk für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science bringt er Akteure aus den digitalen Geisteswissenschaften und Bürgerwissenschaften aktiv...
      mehr...
Das Gedächtnis der Kolonisation
Das Gedächtnis der Kolonisation
  • Constantin Sonkwé Tayim
ca. 60,00 €
Wende(n) in Literatur und Kultur
Wende(n) in Literatur und Kultur
  • Aneta Jachimowicz  (Hg.)
ca. 55,00 €
The Museum of the Future
The Museum of the Future
  • Karl Borromäus Murr  (Hg.)
ca. 45,00 €
978-3-525-40810-0.jpg
ca. 28,00 €
Environments of Exile
Environments of Exile
  • Swen Steinberg  (Hg.),
  • Helga Schreckenberger  (Hg.)
ca. 55,00 €
NEU
978-3-8471-1682-0.jpg
40,00 €
NEU
U1_9783847016793.jpg
Emanzipation nach der Emanzipation
  • Bettina Bannasch  (Hg.),
  • George Y. Kohler  (Hg.)
55,00 €
NEU
U1_9783847016694.jpg
Konstruktionen, Kontexte, Gattungen
  • Felix Tacke  (Hg.),
  • Anja Hennemann  (Hg.)
60,00 €
NEU
U1_9783847016540.jpg
Doing Memory Revisited
  • Gudrun Heidemann  (Hg.)
50,00 €
U1_9783847016441.jpg
ca. 45,00 €
U1_9783847016335.jpg
Land Deep in Time
  • Weronika Suchacka  (Hg.),
  • Hartmut Lutz  (Hg.)
50,00 €
978-3-205-21708-4.jpg
Liberalismus (be-)denken
  • Olivier Agard  (Hg.),
  • Barbara Beßlich  (Hg.),
  • Cristina Fossaluzza  (Hg.)
85,00 €
U1_9783847015888.jpg
Versöhnung
  • Esther Gardei  (Hg.),
  • Michael Schulz  (Hg.),
  • Hans-Georg Soeffner  (Hg.)
50,00 €
NEU
Innere Bilder – äußere Schau
Innere Bilder – äußere Schau
  • Jenny Körber,
  • Jenny Körber
75,00 €
 Open Access
U1_9783737015936.jpg
Signaturen der Vielfalt
  • Jadwiga Kita-Huber  (Hg.),
  • Jörg Paulus  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737015899.jpg
Places that the map can’t contain: Poetics in...
  • Julia Fiedorczuk  (Hg.),
  • Paweł Piszczatowski  (Hg.)
978-3-205-21711-4.jpg
An den Rändern der Literatur. Dokument und...
  • Milka Car  (Hg.),
  • Csongor Lőrincz  (Hg.),
  • Danijela Lugarić  (Hg.),
  • Gábor Tamás Molnár  (Hg.)
50,00 €
Neue Monster
Neue Monster
  • Julie Miess
50,00 €