Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35222-9.jpg
   

Die Bundeswehr auf dem Balkan

Zwischen Krieg und Friedenseinsatz

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
386 Seiten, mit 13 z. T. farbigen Grafiken, gebunden
ISBN: 978-3-525-35222-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2023
War die Bundeswehr historisch betrachtet eine der Kriegsparteien der Jugoslawienkriege? Nach 46... mehr
Die Bundeswehr auf dem Balkan

War die Bundeswehr historisch betrachtet eine der Kriegsparteien der Jugoslawienkriege? Nach 46 Jahren Frieden in Europa versagten die traditionelle Diplomatie und damit die »internationale Gemeinschaft« angesichts der menschenverachtenden hybriden Kriegsführung Miloševićs. Die Balkaneinsätze der Bundeswehr vollzogen sich in den 1990er Jahren in rund 25 unterschiedlichen multinationalen Operationen zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Sie fanden eingebunden in unterschiedliche institutionelle Rahmen statt und umfassten das gesamte militärische Spektrum von der Hilfsoperation bis zum Kampf. Stand die NATO und damit Deutschland als möglicherweise stiller Verbündeter an der Seite der Kroaten im Krieg um die Krajina, der Bosniaken im Krieg um Bosnien-Herzegowina und der Albaner im Kosovo? Agilolf Keßelring gibt erstmals eine Standards moderner militärhistorischer Forschungen entsprechende fundierte Gesamtdarstellung der deutschen Balkanperationen jenseits der zeitgenössischen Narrative.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 3cm, Gewicht: 0,851 kg
Weiterführende Links zu "Die Bundeswehr auf dem Balkan"
Kundenbewertungen für "Die Bundeswehr auf dem Balkan"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Agilolf Keßelring
    • Dr. Agilolf Keßelring ist Privatdozent (dosentti) für die Geschichte der europäischen Kriegskunst an der Nationalen Verteidigungsuniversität Helsinki, Finnland.
      mehr...
Bundeswehr im Einsatz Zur gesamten Reihe