Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wohnen

Wohnen

Indes. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 2020, Heft 02

ca. 22,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im September 2020

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 148 Seiten, mit einigen Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-80031-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2020
Wo wir wohnen, das ist der Ort, an dem wir leben und zufrieden sind. Die Vorstellungen davon,... mehr
Wohnen

Wo wir wohnen, das ist der Ort, an dem wir leben und zufrieden sind. Die Vorstellungen davon, was diesen ausmacht, geraten jedoch zunehmend in Wanken. Mit gesellschaftlichen Veränderungen gehen neue Ansprüche an das Wohnen einher, die sich in innovativen Wohnkonzepten und veränderten Wohnverhältnissen zeigen. Letztere sind aber keineswegs nur Ausdruck von Präferenzen, sondern maßgeblich vom Wohnungsmarkt bestimmt. Wohnen ist ein Grundrecht und Wohnraum doch ein knappes Gut. Schlagwörter wie Gentrifizierung, Ökonomisierung und Privatisierung verweisen auf dieses Spannungsverhältnis und finden ihren Ausdruck vermehrt in öffentlichen Debatten und Protest. Schließlich ist die Wohnungsfrage auch eine soziale Frage, die Frage nach dem guten Wohnen auch eine nach dem guten Leben. Die INDES 2/2020 widmet sich diesem brisanten Thema.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Wohnen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.