Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Cold War Games

Cold War Games

Der Kalte Krieg in Computerspielen (ca. 1980–1995)

ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
403 Seiten, mit 55 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-51905-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2020
Zwischen Computerspielen und Kaltem Krieg besteht eine enge Verbindung. Nicht nur entstammen die... mehr
Cold War Games

Zwischen Computerspielen und Kaltem Krieg besteht eine enge Verbindung. Nicht nur entstammen die technischen Grundlagen des Mediums den Technologien des Systemkonfliktes. Seit seinen frühesten Tagen hatte das Unterhaltungsmedium auch etwas dazu zu sagen, was der Kalte Krieg war und bedeutete.
In einer Reihe von exemplarischen Analysen beleuchtet diese Studie, wie Computerspiele ihren medienspezifischen Beitrag zur Konstruktion des Kalten Krieges im historischen Kontext der letzten Phase des Systemkonflikts leisteten. Sie erwiesen sich dabei als Übersetzer von Spezialwissen des Kalten Krieges in die Populärkultur und als diskursive Gratwandler zwischen Simulation und Spiel.
Die Studie leistet damit einen Beitrag zum Verständnis von Computerspielen als kulturgeschichtliche Quellen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 3cm, Gewicht: 0,915 kg
Weiterführende Links zu "Cold War Games"
Kundenbewertungen für "Cold War Games"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Clemens Reisner
    • Clemens Reisner promovierte am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Siegen und ist zurzeit als freier Mitarbeiter in historischen Editionsprojekten tätig.
      mehr...
Wirtschaften in den Bergen
Wirtschaften in den Bergen
  • Michael Kasper  (Hg.),
  • Robert Rollinger  (Hg.),
  • Andreas Rudigier  (Hg.),
  • Kai Ruffing  (Hg.)
ab 44,99 €
Der Preis der Deutschen Einheit
ab 39,99 €
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ab 27,99 €
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und Praxis
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und...
  • Benoît Grévin  (Hg.),
  • Florian Hartmann  (Hg.)
ab 44,99 €
Caesar, Die Meuterei von Vesontio
Caesar, Die Meuterei von Vesontio
  • Andreas Sirchich von Kis-Sira
12,00 €
Ovid, ars amatoria
Ovid, ars amatoria
  • Beate Bossmanns
12,00 €
978-3-525-71776-9.jpg
11,00 €
978-3-525-71135-4.jpg
Ovids Spiel mit der Liebe: Amores
  • Wulf Brendel,
  • Marlit Jakob,
  • Britta Schünemann,
  • Heike Vollstedt,
  • Wulf Brendel,
  • Marlit Jakob,
  • Britta Schünemann,
  • Heike Vollstedt
16,00 €
978-3-525-71138-5.jpg
Caesar, Bellum Gallicum
  • Ulrike Bethlehem
12,00 €
Peter Kuhlmann, Henning Horstmann - Wortschatz und Grammatik üben
Wortschatz und Grammatik üben
  • Peter Kuhlmann,
  • Henning Horstmann
ab 12,99 €
978-3-647-90051-3.jpg
Ovids Spiel mit der Liebe: Amores - Lehrerband
  • Wulf Brendel,
  • Heike Vollstedt,
  • Marlit Jakob,
  • Britta Schünemann
14,99 €
978-3-525-71738-7.jpg
Ovid, Amores und Heroides
  • Ursula Blank-Sangmeister
11,00 €
978-3-525-71711-0.jpg
11,00 €
Die Fabrik als touristische Attraktion
ab 49,99 €
978-3-412-50780-0.jpg
Reisen in die Vergangenheit
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Daniela Mysliwietz-Fleiß  (Hg.)
ab 39,99 €
Katastrophe als Beruf
ab ca. 44,99 €
Das rote Weltall
ab ca. 39,99 €
Umweltgeschichte
ca. 22,00 €
»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente
ab 27,99 €
Macht und Kontrolle im Unternehmen
ab 54,99 €
Rosenbergs Elite und ihr Nachleben
ab 32,99 €
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20....
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
Frauen, wacht auf!
Frauen, wacht auf!
  • Veronika Helfert
ab 39,99 €
978-3-525-35212-0.jpg
ab 23,99 €
Gewinner und Verlierer nach dem Boom
Gewinner und Verlierer nach dem Boom
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-35208-3.jpg
Tschernobylkinder
  • Melanie Arndt
ab 54,99 €
978-3-525-30187-6.jpg
Widerhall
  • Robert Zwarg  (Hg.)
ab ca. 37,99 €