Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-80029-4.jpg

Alternative Politische Organisation – APO 4.0?

Indes. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 2019, Heft 03

ab 21,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
176 Seiten, mit einigen Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-80029-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Fridays for Future, Ende Gelände, Unteilbar auf der einen, die, wenn auch nur noch... mehr
Alternative Politische Organisation – APO 4.0?

Fridays for Future, Ende Gelände, Unteilbar auf der einen, die, wenn auch nur noch überschaubare, Permanenz von »PEGIDA« und die auf Öffentlichkeitswirkung ausgerichteten rechtsradikalen Provokationen der neurechten »Identitären« auf der anderen Seite: Die Gesellschaft ist wieder in Bewegung geraten. Neue und alte Akteure, Ideen, und Konfliktlinien werden wieder stärker außerhalb des Parlamentes, außerhalb der Parteien verhandelt. Und das nicht nur in Deutschland, sondern international, wie die Präsidentschaftswahl in der Ukraine und die jüngsten Proteste der Gelbwesten in Frankreich und gegen die Regierung Viktor Orbans in Ungarn zeigen. Der Titel »APO 4.0« stellt dabei den Versuch dar, Vergangenheit und Gegenwart des Protestes in der Geschichte der Bundesrepublik zu verhandeln. »APO« verweist auf den Namensgeber der »Außerparlamentarischen Opposition« und jene im Nachgang auf die Chiffre »1968« verkürzte Zeitspanne, als eine nachrückende Generation kritischer Jugendlicher sich gegen die von den Älteren postulierten Sachzwänge und Alternativlosigkeiten zur Wehr setzte. Der Zusatz »4.0« verweist ebenfalls auf darauf, dass die heutigen Proteste in einer Nachkriegs-Traditionslinie mit den früheren APOs der Kampf dem Atomtod-Kampagne Ende der 1950er Jahre, der Studentenbewegung und ihrer Ausläufer in den 1960er und 1970er Jahren und der Bürgerbewegung in der DDR 1989/90 stehen, und markiert zudem die Bedeutung des Internets für aktuelle Mobilsierungen. Was also ist »neu« an der aktuellen APO? Welche Inhalte, Akteure, Praktiken kennzeichnen die Protestkultur im 21. Jahrhundert? Und was bedeutet die APO 4.0 für die Demokratie?

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15 x 21,5 x 2,7cm, Gewicht: 0,362 kg
Kundenbewertungen für "Alternative Politische Organisation – APO 4.0?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
NEU
NEU
Hausgeister
ab 27,99 €
NEU
Deutschland
Deutschland
  • Michael Gehler
ab 37,99 €
NEU
Traumasensitives Yoga für Kinder
ca. 45,00 €
NEU
NEU
Rechte Parolen kompetent kontern
ab 14,99 €
NEU
Führen mit transformativer Autorität
Führen mit transformativer Autorität
  • Frank H. Baumann-Habersack
ca. 30,00 €
Ciompi reflektiert
ca. 20,00 €
NEU
Herausforderung Pflegefamilie
Herausforderung Pflegefamilie
  • Iris Söhngen,
  • Vera Zech,
  • Marion Drach
ab 9,99 €
NEU
Urwald der Bayern
Urwald der Bayern
  • Marco Heurich  (Hg.),
  • Christof Mauch  (Hg.)
ca. 27,00 €
Köln. Eine Stadtgeschichte in Bildern
ca. 99,00 €
Europäische Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Europäische Gesellschaften im 20. Jahrhundert
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
Taufen
Taufen
  • Christian Grethlein
ca. 18,00 €
NEU
Die Windsbraut
Die Windsbraut
  • Hilde Berger
ab 22,99 €
Der Weimarer Reichstag
Der Weimarer Reichstag
  • Philipp Austermann
ab 23,99 €
NEU
Abenteuer Wissenschaft
ab 27,99 €
Systemische Praxis und Buddhismus
ca. 30,00 €
NEU
Wilhelm I.
Wilhelm I.
  • Robert-Tarek Fischer
ab 27,99 €
NEU
Die Psychokrieger aus Camp Sharpe
ab 39,99 €
Camp Ritchie und seine Österreicher
ab 32,99 €
NEU
Führung im Dialog: Wer braucht was von wem?
Führung im Dialog: Wer braucht was von wem?
  • Christopher Klütmann,
  • Thorsten Isack
ca. 25,00 €
 Open Access
Betriebliches Gesundheitsmanagement (er)weiter(t) denken: Handlungsempfehlungen aus dem Projekt GESIOP
Betriebliches Gesundheitsmanagement...
  • Grit Tanner  (Hg.),
  • Eva Bamberg  (Hg.)
NEU
Österreich. Italien
Österreich. Italien
  • Stefan Malfèr
ab 37,99 €
978-3-525-40396-9.jpg
Medizinische Versorgung zwischen Fortschritt...
  • Martin Scherer  (Hg.),
  • Josef Berghold  (Hg.),
  • Helmwart Hierdeis  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-36427-7.jpg
Zwischen Prag und Nikolsburg
  • Kateřina Čapková  (Hg.),
  • Hillel J. Kieval  (Hg.)
70,00 €
Kulturgeschichte der DDR
ab 74,99 €
NEU
Versagtes Vertrauen
Versagtes Vertrauen
  • Reinhard Buthmann
ab 140,00 €
978-3-525-31117-2.jpg
Balanceakt für die Zukunft
  • Joachim Klose  (Hg.),
  • Norbert Lammert  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-36328-7.jpg
Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Steffen Kailitz  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-31099-1.jpg
Von der KPD zu den Post-Autonomen
  • Alexander Deycke  (Hg.),
  • Jens Gmeiner  (Hg.),
  • Julian Schenke  (Hg.),
  • Matthias Micus  (Hg.),
  • Matthias Micus  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
978-3-525-45904-1.jpg
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
978-3-525-40387-7.jpg
Psychoanalyse in technischer Gesellschaft
  • Eckhard Frick  (Hg.),
  • Andreas Hamburger  (Hg.),
  • Sabine Maasen  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-205-20871-6.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-77698-8.jpg
Bildung(s)Räume
  • Ursula Günster-Schöning,
  • Anja Tönjes
35,00 €