Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-80029-4.jpg

Alternative Politische Organisation – APO 4.0?

Indes. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 2019, Heft 03

ab 21,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
176 Seiten, mit einigen Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-80029-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Fridays for Future, Ende Gelände, Unteilbar auf der einen, die, wenn auch nur noch... mehr
Alternative Politische Organisation – APO 4.0?

Fridays for Future, Ende Gelände, Unteilbar auf der einen, die, wenn auch nur noch überschaubare, Permanenz von »PEGIDA« und die auf Öffentlichkeitswirkung ausgerichteten rechtsradikalen Provokationen der neurechten »Identitären« auf der anderen Seite: Die Gesellschaft ist wieder in Bewegung geraten. Neue und alte Akteure, Ideen, und Konfliktlinien werden wieder stärker außerhalb des Parlamentes, außerhalb der Parteien verhandelt. Und das nicht nur in Deutschland, sondern international, wie die Präsidentschaftswahl in der Ukraine und die jüngsten Proteste der Gelbwesten in Frankreich und gegen die Regierung Viktor Orbans in Ungarn zeigen. Der Titel »APO 4.0« stellt dabei den Versuch dar, Vergangenheit und Gegenwart des Protestes in der Geschichte der Bundesrepublik zu verhandeln. »APO« verweist auf den Namensgeber der »Außerparlamentarischen Opposition« und jene im Nachgang auf die Chiffre »1968« verkürzte Zeitspanne, als eine nachrückende Generation kritischer Jugendlicher sich gegen die von den Älteren postulierten Sachzwänge und Alternativlosigkeiten zur Wehr setzte. Der Zusatz »4.0« verweist ebenfalls auf darauf, dass die heutigen Proteste in einer Nachkriegs-Traditionslinie mit den früheren APOs der Kampf dem Atomtod-Kampagne Ende der 1950er Jahre, der Studentenbewegung und ihrer Ausläufer in den 1960er und 1970er Jahren und der Bürgerbewegung in der DDR 1989/90 stehen, und markiert zudem die Bedeutung des Internets für aktuelle Mobilsierungen. Was also ist »neu« an der aktuellen APO? Welche Inhalte, Akteure, Praktiken kennzeichnen die Protestkultur im 21. Jahrhundert? Und was bedeutet die APO 4.0 für die Demokratie?

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15 x 21,5 x 2,7cm, Gewicht: 0,362 kg
Kundenbewertungen für "Alternative Politische Organisation – APO 4.0?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
978-3-525-56480-6.jpg
ab 64,99 €
978-3-8471-0992-1.jpg
Geld oder Gott?
  • Falk Wagner
ab 27,99 €
978-3-8471-0982-2.jpg
Transformationen der Christologie
  • Christian Danz  (Hg.),
  • Michael Hackl  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-56465-3.jpg
Pastoral and Spiritual Care Across Religions...
  • Isabelle Noth  (Hg.),
  • Claudia Kohli Kohli Reichenbach  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8252-5093-5.jpg
Karl Barth
  • Michael Weinrich
ca. 24,99 €
978-3-525-57138-5.jpg
Living with Risk and Danger
  • Mikkel Gabriel Christoffersen
ab 64,99 €
978-3-525-35592-3.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-53127-3.jpg
ab 79,99 €
Apokalypse und Philologie
Apokalypse und Philologie
  • Wilhelm Schmidt-Biggemann
65,00 €
978-3-525-61594-2.jpg
Apokalyptik und kein Ende?
  • Bernd U. Schipper  (Hg.),
  •  (Hg.)
7,00 €
978-3-7887-2944-8.jpg
Glaube und Politik
  • Martin Büscher  (Hg.),
  • Siegfried Kreuzer  (Hg.),
  • Theodora Beer  (Hg.)
40,00 €
978-3-7887-3149-6.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-56032-7.jpg
Kirche und Reich Gottes
  • Gunther Wenz  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-647-56022-9.jpg
Karl Barth und Friedrich Schleiermacher
  • Matthias Gockel  (Hg.),
  • Martin Leiner  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-56447-9.jpg
Das verlorene Selbst
  • Jürgen Boomgaarden
85,00 €
978-3-7887-3066-6.jpg
Kirche der Reformation?
  • Gisela Kittel  (Hg.),
  • Eberhard Mechels  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-525-56027-3.jpg
Vom wahrhaft Unendlichen
  • Gunther Wenz  (Hg.)
ab 99,99 €