Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Gewinner und Verlierer nach dem Boom

Gewinner und Verlierer nach dem Boom

Perspektiven auf die westeuropäische Zeitgeschichte

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
228 Seiten, mit 3 Abb. u. 1 Tab., gebunden
ISBN: 978-3-525-31118-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2020
Die 1970er und 80er Jahre waren eine Zeit der krisenhaften Einschnitte und Erschütterungen, aber... mehr
Gewinner und Verlierer nach dem Boom

Die 1970er und 80er Jahre waren eine Zeit der krisenhaften Einschnitte und Erschütterungen, aber auch der gesellschaftlichen Aufbrüche und der Entstehung neuer Lebenschancen. Im Mittelpunkt des Bandes steht die Frage nach den Gewinnern und Verlierern jener Umbruchphase. Arbeitsplatz- und Einkommensverluste brachten Verlierer hervor, doch deuten verbesserte Aufstiegsmöglichkeiten und neue politische, kulturelle sowie konsumbezogene Auswahlmöglichkeiten ebenso auf Gewinner hin. Die Autorinnen und Autoren vermessen die Reichweite und die Auswirkungen jenes beschleunigten Strukturwandels in Westeuropa in der Zeit nach dem Boom. Hierfür analysieren sie sowohl den Formwandel der Arbeitswelt wie auch die Transformation von Wirtschaftsregionen und Unternehmen, untersuchen die Neuformierung klassischer Parteiarbeit sowie neue politische und kulturelle Teilhabeformen und -forderungen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 3cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Gewinner und Verlierer nach dem Boom"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Nach dem Boom. Zur gesamten Reihe
978-3-525-30013-8.jpg
Nach dem Boom
  • Lutz Raphael,
  • Anselm Doering-Manteuffel
ab 19,99 €
Europäische Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Europäische Gesellschaften im 20. Jahrhundert
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
Versagtes Vertrauen
Versagtes Vertrauen
  • Reinhard Buthmann
ab 140,00 €
Deutschland
Deutschland
  • Michael Gehler
ca. 35,00 €
NEU
Soziale Diagnostik in der Suchthilfe
Soziale Diagnostik in der Suchthilfe
  • Rita Hansjürgens  (Hg.),
  • Frank Schulte-Derne  (Hg.)
ab 18,99 €
Der Preis der Deutschen Einheit
ca. 50,00 €
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ca. 35,00 €
NEU
Revolution im Stall
Revolution im Stall
  • Veronika Settele
ab 54,99 €
Das Recht der DDR als Gegenstand der Rechtsgeschichte
Das Recht der DDR als Gegenstand der...
  • Adrian Schmidt-Recla  (Hg.),
  • Achim Seifert  (Hg.)
ca. 35,00 €
Die Völkerwanderung
Die Völkerwanderung
  • Peter Geiss  (Hg.),
  • Konrad Vössing  (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-412-51717-5.jpg
Zerfall und Neuordnung
  • Peter Collmer  (Hg.),
  • Ekaterina Emeliantseva Koller  (Hg.),
  • Jeronim Perović  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-35212-0.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-412-51795-3.jpg
Der denkende Landwirt
  • Verena Lehmbrock
ab 37,99 €
Kulturgeschichte der DDR
ab 74,99 €
Umkämpfte Menschenrechte
ca. 60,00 €
978-3-412-51591-1.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-31088-5.jpg
ca. 100,00 €
978-3-525-36760-5.jpg
Semantische Kämpfe zwischen Republik und...
  • Marian Nebelin  (Hg.),
  • Claudia Tiersch  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-8471-0960-0.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-37060-5.jpg
Alle in Bewegung
  • Raphael Emanuel Dorn
ab 49,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
42,50 € 85,00 € *
978-3-525-30078-7.jpg
Vorgeschichte der Gegenwart
  • Anselm Doering-Manteuffel  (Hg.),
  • Lutz Raphael  (Hg.),
  • Thomas Schlemmer  (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-525-40240-5.jpg
Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern
  • Silke Birgitta Gahleitner  (Hg.),
  • Thomas Hensel  (Hg.),
  • Martin Baierl  (Hg.),
  • Martin Kühn  (Hg.),
  • Marc Schmid  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-01439-4.jpg
Biologie der Angst
  • Gerald Hüther
ab 14,99 €
NEU
978-3-525-31038-0.jpg
ab 69,99 €