Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Germany: From Peace to Power

Germany: From Peace to Power

Revisiting German Unification: Can Germany lead in Europe without dominating it?

ca. 35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Januar 2020

Ausgabeformat:

Sprache: Englisch
ca. 180 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1051-4
V&R Unipress, Bonn University Press, 1. Edition
A surge of political trends and upheavals all over the world confronts German foreign policy... mehr
Germany: From Peace to Power

A surge of political trends and upheavals all over the world confronts German foreign policy with a world that is dramatically different from Berlin Republic unification in 1990. Brexit, American de-commitment to Europe and the rise of isolationist, populist forces within Germany as well as in other European countries and the U.S. have undermined the foundations of Germany’s foreign policy. Germany is suddenly faced with another historical shift that is starting to shake the bedrock of its foreign policy. A council of experts for strategic foresight can address Germany’s strategic cultural deficit, its civilian power fixation, its resorts principle of ministerial independence, and its coalition governance conflicts.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Germany: From Peace to Power"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • James D. Bindenagel
    • Prof. James Bindenagel ist Inhaber der Henry-Kissinger-Professur und Leiter des Center for International Security and Governance der Universität Bonn.
      mehr...
978-3-525-31117-2.jpg
Balanceakt für die Zukunft
  • Joachim Klose  (Hg.),
  • Norbert Lammert  (Hg.)
ca. 45,00 €
Die Komplexität des kompetenzorientierten Geschichtsunterrichts
ca. 40,00 €
Die LDPD und das sozialistische »Mehrparteiensystem« in der DDR
Die LDPD und das sozialistische...
  • Tilman Pohlmann  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-525-31099-1.jpg
Von der KPD zu den Post-Autonomen
  • Alexander Deycke  (Hg.),
  • Jens Gmeiner  (Hg.),
  • Julian Schenke  (Hg.)
ca. 35,00 €
Europa und die Schlafkrankheit
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-31079-3.jpg
Über Grenzen
  • Agnes Bresselau von Bressensdorf  (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
978-3-412-51367-2.jpg
Missbrauch
  • Otto Ulbricht
ab 19,99 €
978-3-412-51320-7.jpg
Föderalismus in Deutschland
  • Dietmar Willoweit  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Antisemitismus in Europa
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab 27,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Bildung und Erziehung
43,50 € 87,00 € *
50% Rabatt im 1. Jahr
Geschichte und Gesellschaft
42,50 € 85,00 € *
Religionsunterricht praktisch – 2. Schuljahr
27,00 €
978-3-525-61013-8.jpg
8,00 €
978-3-647-60423-7.jpg
ab 5,99 €